Meine Filiale

Die schreckliche deutsche Sprache

Zweisprachig Englisch - Deutsch

Der Grüne Zweig Band 170

Mark Twain

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
4,95
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

5,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

4,95 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

8,50 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ungeordnet und unsystematisch sei sie, schlüpfrig, ganz und gar unfassbar - jene schreckliche deutsche Sprache, über die der große Mark Twain sich in seinem gleichnamigen Essay auf ebenso spitzfindige wie treffsichere Weise ereifert. Kaum eine Eigenart des Deutschen ist vor seinem Spott sicher: So muss es sich wohl um ein bedauerliches Versehen des Erfinders jener Sprache handeln, dass die Frau weiblich ist, das Weib aber nicht! Ein stets aufs Neue unterhaltsames Stück Literatur - geistvoll, witzig und im besten Wortsinn lehrreich.

Samuel Langhorne Clemens (1835-1910), besser bekannt unter dem Pseudonym Mark Twain, war ein scharfzüngiger Kritiker der amerikanischen Gesellschaft: humorvoll bis satirisch schrieb er über den alltäglichen Rassismus, Heuchelei, Verlogenheit und Korruption seiner Landsleute. Bereits mit seinen ersten Erzählungen, entstanden in den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts, errang er großen litarischen Erfolg, der sich durch die Abenteuergeschichten um die beiden Jungen Tom Sawyer und Huckleberry Finn zu Weltruhm steigerte.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 31.10.2010
Sprache Deutsch, Englisch
ISBN 978-3-86647-516-8
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/1,5 cm
Gewicht 167 g
Originaltitel The Awful German Language
Übersetzer Kim Landgraf
Verkaufsrang 60402

Weitere Bände von Der Grüne Zweig

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Einfach nur toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.10.2019

lesenswert, günstig, lustig. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, ist sehr real geschrieben.

wie erwartet gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Schöpstal am 09.11.2016

Mark Twain ist mein Lieblingsautor und das Buch, wie erwartet wunderbar. Der Aufbau englisch/deutsch jeweils gegenüberliegend auf einer Doppelseite ist prima. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen, wenn man englisch lernt und sein Leseverständnis trainieren will!

Heraus mit den Taschentüchern!
von Pepa am 01.01.2012

Aber nicht, weil dieses Buch so traurig ist. Eher das Gegenteil. Ich habe wahrlich Tränen gelacht, weil mir noch nie so ein originelles und amüsantes Buch untergekommen ist. Der sehr gelungene Versuch, die deutsche Sprache mit ihren vielen gefinkelten Gemeinheiten zu analysieren. :)

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5