Warenkorb
 

Anorexia und Bulimia nervosa im Jugendalter

Kognitiv-verhaltenstherapeutisches Behandlungsmanual. Mit Online-Materialien

Magersucht und Bulimie sind weit verbreitete psychische Störungen – sie werden vor allem im Jugendalter diagnostiziert. Dieses Behandlungsmanual zeigt die Besonderheiten bei der Kognitiven Verhaltenstherapie von Jugendlichen, insbesondere die Einbindung der Eltern.

Die Behandlungsempfehlungen sind für das Einzel- wie für das Gruppensetting geeignet, ambulant wie stationär. Ein klar strukturiertes Manual und viele Arbeitsmaterialien vereinfachen die Arbeit mit diesem Therapiemanual.

Aus dem Inhalt
• Psychoedukation und Erarbeitung eines individuellen Störungsmodells
• Normalisierung des Essverhaltens und Gewichts
• Behandlung der Körperbildstörung
• Verbesserung der Selbstwerts
• Soziales Kompetenztraining
• Förderung der Autonomieentwicklung
• Bearbeitung der familiären Konflikte
• Stabilisierung und Rückfallprophylaxe
Portrait
Dipl.-Psych. Charlotte Jaite, Charité, Universitätsmedizin Berlin, Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 213
Erscheinungsdatum 20.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-621-27686-3
Verlag Psychologie Verlagsunion
Maße (L/B/H) 24,8/17,3/1,5 cm
Gewicht 514 g
Auflage 1. Originalausgabe
Buch (gebundene Ausgabe)
49,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.