Warenkorb
 

Reise um die Erde in 80 Tagen

Roman. Mit dem Werkbeitrag aus dem Neuen Kindlers Literatur Lexikon

(31)
Der exzentrische Engländer Phileas Fogg bietet seinen Freunden eine abenteuerliche Wette an: Gelingt es ihm nicht, in 80 Tagen einmal um die Welt zu reisen, verliert er sein gesamtes Vermögen. Selbstverständlich gibt es reguläre Wasser- und Landverbindungen, die eine Reise um die Erde möglich machen. Aber in 80 Tagen? Topp, die Wette gilt! Phileas Fogg setzt all sein Hab und Gut aufs Spiel, um zu beweisen, wie klein die Welt geworden ist. Es beginnt eine kuriose, abenteuerliche und spannende Reise rund um den Globus, die vor dem Traualtar endet. Jules Vernes vergnüglichstes Buch, mehrfach verfilmt.

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.

Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.
Portrait
Jules Verne wurde 1828 in Nantes geboren. Er studierte Jura und schrieb schon während des Studiums Theaterstücke und Erzählungen. Seine Romane, die ab 1863 erschienen, waren von Anfang an Bestseller. Als Begründer der modernen Science-fiction-Literatur ist Jules Verne zum Klassiker und Begründer neuer Mythen geworden. Er starb 1905 in Amiens.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 10.03.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90304-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/2,5 cm
Gewicht 249 g
Originaltitel Le tour du monde en quatre-vingts jours
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Manfred Kottmann
Verkaufsrang 98.864
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

S. Metz, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

DER moderne Klassiker! Spannend und abenteuerlich von der ersten bis zur letzten Seite. Jules Verne ist ein Meister der erzählenden Literatur. Ein Muss für alle Bücherwürmer. DER moderne Klassiker! Spannend und abenteuerlich von der ersten bis zur letzten Seite. Jules Verne ist ein Meister der erzählenden Literatur. Ein Muss für alle Bücherwürmer.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hagen

Was soll man zu diesem Klassiker sagen. Immer noch eine spannende Geschichte, die ihren Reiz sicher nie verlieren wird. Was soll man zu diesem Klassiker sagen. Immer noch eine spannende Geschichte, die ihren Reiz sicher nie verlieren wird.

Mechthild Stephani, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Eine tolle Bearbeitung des Klassikers von Jules Verne. Eine abenteuerliche Reise um die Welt. Eine tolle Bearbeitung des Klassikers von Jules Verne. Eine abenteuerliche Reise um die Welt.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

In achtzig Tagen um die Welt für Zwölfjährige. Abenteuer pur - und gleichzeitig lernt man einen wichtigen Autoren der Weltliteratur kennen. In achtzig Tagen um die Welt für Zwölfjährige. Abenteuer pur - und gleichzeitig lernt man einen wichtigen Autoren der Weltliteratur kennen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
31 Bewertungen
Übersicht
27
3
1
0
0

Eine unvergleichliche Wette
von einer Kundin/einem Kunden aus Worms am 25.09.2016
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Werk von Jules Verne zählt zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Diese Ausgabe mag ich vor allem deswegen, weil der Text nicht in ein zu enges Corsett gequetscht wurde. Es gibt Begriffe, die man einem Kind wahrscheinlich erklären muss (z.B. Chronometer), aber dies macht die Magie des Textes aus. Dass... Dieses Werk von Jules Verne zählt zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Diese Ausgabe mag ich vor allem deswegen, weil der Text nicht in ein zu enges Corsett gequetscht wurde. Es gibt Begriffe, die man einem Kind wahrscheinlich erklären muss (z.B. Chronometer), aber dies macht die Magie des Textes aus. Dass an ihm nicht herumgeschnitten wurde mit einem Hackebeil. Und die Handlung hat es in sich! In nur 80 Tagen will Phileas Fogg einer Wette wegen um die Welt reisen. Dabei gerät er in so manche Bedrängnis, doch sein Diener Passepartout steht im treu zur Seite und verpasst dem Geschehen eine humoristische Note! Ein Abenteuer, wie es nicht oft genug erzählt werden kann. Für alle Entdecker, Wettenabschließer, Abenteurer und Weltenumsegler.

von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der Klassiker von Jules Verne. So gut geschrieben, dass man kaum aufhören kann.

von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Klassiker den man in jedem Alter lesen kann.