The Valley of Horses

Earth's Children: Book 2

(2)
Forced to leave the Clan and her young son, Ayla sets out alone to travel the frigid steppes until she finds the valley of horses. Unable to find people like herself, the Cro-Magnons, she settles there and seeks friendship elsewhere. First she adopts a young filly, then a wounded lion cub. But far to the west, two young Cro-Magnon brothers have begun a journey. One of them is Jondalar, whose destiny is bound inextricably with Ayla's. Jean Auel's imaginative reconstruction of pre-historic life, rich in detail of language, culture, myth and ritual, has become a set text in schools and colleges around the world.
Portrait
Jean M. Auel is one of the world's most esteemed and beloved authors. Her extensive factual research has earned her the respect of renowned scientists, archaeologists and anthropologists around the globe, culminating in her being made an Officer of the Order of Arts and Letters by the French Minister of Culture and Communication in 2008.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 546
Erscheinungsdatum 23.12.2010
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4447-0988-9
Verlag Hodder And Stoughton
Maße (L/B/H) 13,3/19,9/3,7 cm
Gewicht 389 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

The Valley of Horses

The Valley of Horses

von Jean M. Auel
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Darkest Fear

Darkest Fear

von Ethan Cross
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Fortsetzung einer tollen Serie
von einer Kundin/einem Kunden aus Stolberg (Rhld.) am 03.07.2011
Bewertet: Taschenbuch

Ayla, inzwischen vom Clan ausgestoßen, muss alleine überleben. Dieses Ayla-Buch ist die perfekte Fortsetzung des 1. Bandes. Spannend geschrieben, gefühlsbetonte Darstellung der Situation und ein Ende, das den Leser dazu zwingt den Folgeband zu kaufen. So macht das Lesen Freude. Jean M. Auel hat den Erfolg ihrer Earthchildren-Serie verdient.

Spannend geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2010
Bewertet: anderes Format

Dieser Band ist sehr spannend geschrieben und man kann sich gut in die Rolle der verzweifelten Ayla hinein versetzen. Trotz der zahlreichenden spannenden Situationen erreicht er nicht die Qualität von "The Caln of the Cave Bear".