Warenkorb
 

Selbstheilung durch Entspannung

Kum Nye. Massagen und Bewegungsübungen aus dem alten Tibet

Die leicht erlernbare und für jedermann durchführbare Selbsthilfemethode aus Tibet führt zur Auflösung körperlicher Beschwerden und emotionaler Verspannungen. Körper- und Atemübungen, Selbstmassage- und Meditationstechniken bewirken eine tiefe Entspannung, in der sich die Ursachen körperlicher Beschwerden ebenso auflösen wie Konzentrationsschwierigkeiten und innere Unausgeglichenheit. Erschließen Sie sich den Zugang zu bisher unerschlossenen Reserven köperlicher und geistiger Kraft!
Portrait
Tarthang Tulku Rinpoche erhielt die traditionelle buddhistische Ausbildung eines hohen Lamas und Gelehrten bei den herausragendsten Meistern in Tibet. Seit 1969 lebt und arbeitet er in den USA und gründete in Berkeley das Nyingma-Institute. Sein Ziel ist, die kostbaren Nyingma-Lehren den Menschen im Westen auf direkte und einfache Weise zugänglich zu machen. Er gilt als visionärer Denker und außergewöhnlicher Lehrer, der zahlreiche Wissenschaftler in Amerika und Europa beeinflusst hat.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.07.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-29152-8
Verlag Barth O.W.
Maße (L/B/H) 21,5/13,6/2,7 cm
Gewicht 345 g
Originaltitel Kum Nye Relaxation
Abbildungen 115 schwarz-weiße Abbildungen
Übersetzer Matthias Steurich
Verkaufsrang 15.856
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.