Chronik des Konstanzer Konzils 1414-1418 von Ulrich Richental

Eingeleitet und Herausgegeben von Thomas Martin Buck

Das Buch bietet eine Neuausgabe der Konzilschronik Ulrich Richentals. Der Text fußt auf einer ebenso vollständigen wie kritischen Sichtung der gesamten Überlieferung, wobei der Augsburger Erstdruck von 1483 mit einbezogen wurde. Die Textausgabe hat das Ziel, die Chronik (entstanden um 1420), deren exzeptioneller Quellenwert ganz unbestritten ist, einer breiteren Öff entlichkeit in einer modernen und ansprechenden Form erneut zugänglich zu machen. Alle, die sich im Vorfeld des 600-Jahr-Jubiläums des Konstanzer Konzils auf Richental und sein chronikalisches Werk einlassen wollen, mögen deshalb ein Buch vorfinden, das lesbar, handlich und zitierfähig zugleich ist. Der Ausgabe sind eine Einführung, ein Glossar mit Worterklärungen und ein Register beigegeben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Thomas M. Buck, Stadtarchiv Konstanz
Seitenzahl 249
Erscheinungsdatum 10.06.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7995-6841-8
Verlag Jan Thorbecke Verlag
Maße (L/B/H) 24,7/17,7/2,8 cm
Gewicht 644 g
Auflage 4. Auflage 2014
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Chronik des Konstanzer Konzils 1414-1418 von Ulrich Richental

Chronik des Konstanzer Konzils 1414-1418 von Ulrich Richental

von Ulrich Richental
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
+
=
Das Leben König Sigmunds

Das Leben König Sigmunds

von Eberhard Windecke, Theodor Hagen
Buch (Taschenbuch)
39,50
+
=

für

69,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.