Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Giftmeisterin

Historischer Roman

(1)
Aachen kann sehr kalt sein … und mörderisch!

»Aachen, am Heiligen Abend im Jahr 799. Dies ist die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: zwischen mir, der Gräfin Ermengard, und der Fremden Fionee, die von allen gemieden wird, und von der ich mittlerweile weiß, dass sie eine Giftmeisterin ist. Und es ist die Geschichte eines Verbrechens. Ich sollte besser sagen zweier Verbrechen: des einen, das ich aufgeklärt habe, und des anderen, das ich beging …«

Der Tod geht um am Hof Karls des Großen und eine ungewöhnliche Frau beginnt zu ermitteln …

Eine ungewöhnliche Ermittlerin zwischen Hofzeremoniell und Frauenhaus!

Portrait
Eric Walz wurde 1966 in Königstein im Taunus geboren. Im Jahr 2002 erfüllte er sich den Jugendtraum, Bücher zu schreiben. Sein Debütroman Die Herrin der Päpste wurde auf Anhieb ein großer Erfolg. Zuletzt erschien von ihm im Juni 2010 Die Sündenburg. Eric Walz lebt heute als Schriftsteller in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641044336
Verlag Blanvalet
Dateigröße 873 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Giftmeisterin

Die Giftmeisterin

von Eric Walz
eBook
9,99
+
=
Die Glasmalerin

Die Glasmalerin

von Eric Walz
eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Gift und Galle.
von René Herrmann-Zielonka aus Regensburg (Donau EKZ) am 26.09.2010

Die Giftmeisterin von Eric Walz ist ein sehr gut gelungener und spannender historischer Roman, welcher im Jahre 799 n.Chr. in Aachen spielt. Geschrieben in der Ich-Perspektive, wird von 2 Wochen aus dem Leben der Ermengard erzählt. Dieses Buch ist wunderbar zu lesen, es hat angenehme Kapitellängen und man weiß... Die Giftmeisterin von Eric Walz ist ein sehr gut gelungener und spannender historischer Roman, welcher im Jahre 799 n.Chr. in Aachen spielt. Geschrieben in der Ich-Perspektive, wird von 2 Wochen aus dem Leben der Ermengard erzählt. Dieses Buch ist wunderbar zu lesen, es hat angenehme Kapitellängen und man weiß bis kurz vor Ende des Buches nicht, wer nun eigentlich der Missetäter ist. Nötige Rückblenden werden wunderbar eingefügt und man verliert niemals den Überblick, ob man jetzt in der Vergangenheit, oder Gegenwart ist.