Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Frühlingsträume

Roman

Jahreszeiten-Zyklus 1

(38)
Gemeinsam mit ihren Freundinnen Parker, Laurel und Emma betreibt Mac eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie lebt und arbeitet mit den drei wichtigsten Menschen in ihrem Leben– wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch als Mac den charmanten und intelligenten Carter trifft, gerät ihr so gut ausbalanciertes Leben ins Wanken. Gibt es die große und ewige Liebe wirklich?

Ein großer Roman um starke Frauen, enge Freundschaft und wahre Liebe.

Portrait
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
Zitat
"Eigentlich kann Nora Roberts nicht mehr besser werden, doch bei ihr gibt es tatsächlich immer noch eine Steigerung. Fantastisch!"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.05.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641043834
Verlag Heyne
Originaltitel Vision in White (Bride Quartet 1)
Dateigröße 882 KB
Übersetzer Katrin Marburger
Verkaufsrang 13.195
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Jahreszeiten-Zyklus

  • Band 1

    21604679
    Frühlingsträume
    von Nora Roberts
    (38)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    23366353
    Sommersehnsucht
    von Nora Roberts
    (26)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    25441744
    Herbstmagie
    von Nora Roberts
    (21)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    29857346
    Winterwunder
    von Nora Roberts
    (37)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Ab und an braucht Frau das einfach!“

Alexandra Gerhard, Thalia-Buchhandlung Köln

So. Ich oute mich jetzt. Jawohl! Auch ICH lese Nora Roberts. Nicht alles, aber ein paar Romane kenne ich gut. "Frühlingsträume" habe ich gerne gelesen. Ein reiner Liebes-Roman, ohne die üblichen Thriller-Elemente. Es geht um vier Frauen, Inhaberinnen einer Hochzeitsagentur. Vier Frauen, vier Bücher. Jede der Frauen sucht und findet die Liebe. Sehr amüsant, sehr romantisch. Also Mädels - Nora Roberts - auch, wenn es (angeblich) nur für den Urlaub ist! So. Ich oute mich jetzt. Jawohl! Auch ICH lese Nora Roberts. Nicht alles, aber ein paar Romane kenne ich gut. "Frühlingsträume" habe ich gerne gelesen. Ein reiner Liebes-Roman, ohne die üblichen Thriller-Elemente. Es geht um vier Frauen, Inhaberinnen einer Hochzeitsagentur. Vier Frauen, vier Bücher. Jede der Frauen sucht und findet die Liebe. Sehr amüsant, sehr romantisch. Also Mädels - Nora Roberts - auch, wenn es (angeblich) nur für den Urlaub ist!

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Eine sehr schöne Geschichte rund um vier Freundinnen und jede Menge Hochzeiten. Ein Vierergespann, das unter die Haut geht. Die beste Reihe von Nora Roberts! Eine sehr schöne Geschichte rund um vier Freundinnen und jede Menge Hochzeiten. Ein Vierergespann, das unter die Haut geht. Die beste Reihe von Nora Roberts!

Jan-Patrick Peter, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Eine bezaubernde Liebesgeschichte die zeigt, dass selbst nach großer Enttäuschung noch irgendwo die Liebe deines Lebens auf dich wartet. Eine bezaubernde Liebesgeschichte die zeigt, dass selbst nach großer Enttäuschung noch irgendwo die Liebe deines Lebens auf dich wartet.

„Wunderschön!“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

"Frühlingsträume" ist der erste Band der Jahreszeiten-Reihe rund um die Hochzeitsagentur "Vows". Vier Freundinnen, Mackensie, Emma, Parker und Laurel, kennen sich seit der frühesten Kindheit und leben und arbeiten nun zusammen auf einem wunderschönen alten Landgut.

In diesem ersten Band geht es speziell um Mackensie. Auf einer Hochzeit lernt sie Carter kennen, ein ehemaliger Schulkollege, und aus der anfänglichen Sympathie wächst bald die große Liebe. Natürlich gibt es auf dieser Reise eine Menge Hürden zu überwinden - zickige Ex-Freundinnen, schwierige Mütter, allgemeine Verständigungsprobleme.

Mein erster Roman der Autorin Nora Roberts - und ich habe diese Wahl nicht bereut. Man fühlt sich direkt vor Ort in dieser wundersamen Hochzeitsagentur, fühlt sich den lebenslustigen Frauen verbunden und freut und bangt mit ihnen gemeinsam.

Amüsant, spannend und einfach nur toll!
"Frühlingsträume" ist der erste Band der Jahreszeiten-Reihe rund um die Hochzeitsagentur "Vows". Vier Freundinnen, Mackensie, Emma, Parker und Laurel, kennen sich seit der frühesten Kindheit und leben und arbeiten nun zusammen auf einem wunderschönen alten Landgut.

In diesem ersten Band geht es speziell um Mackensie. Auf einer Hochzeit lernt sie Carter kennen, ein ehemaliger Schulkollege, und aus der anfänglichen Sympathie wächst bald die große Liebe. Natürlich gibt es auf dieser Reise eine Menge Hürden zu überwinden - zickige Ex-Freundinnen, schwierige Mütter, allgemeine Verständigungsprobleme.

Mein erster Roman der Autorin Nora Roberts - und ich habe diese Wahl nicht bereut. Man fühlt sich direkt vor Ort in dieser wundersamen Hochzeitsagentur, fühlt sich den lebenslustigen Frauen verbunden und freut und bangt mit ihnen gemeinsam.

Amüsant, spannend und einfach nur toll!

Angelika Lanaras, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Das Buch ist wirklich süß, nichts Außergewöhnliches aber süß. Ein angenehmer Schreibstil, eine nette Geschichte, eine echt schöne Ablenkung für zwischendurch. Das Buch ist wirklich süß, nichts Außergewöhnliches aber süß. Ein angenehmer Schreibstil, eine nette Geschichte, eine echt schöne Ablenkung für zwischendurch.

„Mitreißend!“

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Nora Roberts, Garant für Happy-Ends, nur der Weg variiert - so eine vielgehörte Meinung.

Frühlingsträume ist der Auftakt einer vierbändigen Geschichte, deren Hauptpersonen Freundinnen sind und die mit ihrer gemeinsamen Hochzeitsagentur 'Vows' die romantischen Träume ihrer Kunden erfüllen.
Mac, die Fotografin, hält sich für ein gebranntes Kind und hat mit Liebe nur beruflich was am Hut. Bis sie Carter begegnet....

Dieses Buch ist ideal für ein entspanntes Wochenende im Ferienhaus oder im Wohlfühlurlaub.
Aber nur, wenn Band 2 - 'Sommersehnsucht' - mit im Gepäck ist! Denn diese Bücher machen süchtig.
Nora Roberts, Garant für Happy-Ends, nur der Weg variiert - so eine vielgehörte Meinung.

Frühlingsträume ist der Auftakt einer vierbändigen Geschichte, deren Hauptpersonen Freundinnen sind und die mit ihrer gemeinsamen Hochzeitsagentur 'Vows' die romantischen Träume ihrer Kunden erfüllen.
Mac, die Fotografin, hält sich für ein gebranntes Kind und hat mit Liebe nur beruflich was am Hut. Bis sie Carter begegnet....

Dieses Buch ist ideal für ein entspanntes Wochenende im Ferienhaus oder im Wohlfühlurlaub.
Aber nur, wenn Band 2 - 'Sommersehnsucht' - mit im Gepäck ist! Denn diese Bücher machen süchtig.

„Starke Frauen, enge Freundschaft, wahre Liebe“

Jutta Mudder, Thalia-Buchhandlung Emden

Die neue romantische Bestsellerserie beginnt:
Gemeinsam mit ihren Freundinnen, den wichtigsten Menschen in ihrem Leben, betreibt Mac eine Hochzeitsagentur. Wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch dann trifft sie den charmanten Carter...

Ein tolles Lesevergnügen voller Leidenschaft.
Die neue romantische Bestsellerserie beginnt:
Gemeinsam mit ihren Freundinnen, den wichtigsten Menschen in ihrem Leben, betreibt Mac eine Hochzeitsagentur. Wozu braucht sie da noch einen Mann? Doch dann trifft sie den charmanten Carter...

Ein tolles Lesevergnügen voller Leidenschaft.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
24
11
2
0
1

Frühlingsträume
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 02.04.2018

Ich kann leider noch nichts bewerten, hatte keine Zeit das Buch zu lesen, dies gilt auch für die anderen 3 Bücher.

Rezension der gesamten Serie
von Unsere Bücherwelt am 27.01.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Meine Meinung Großartige Romane … … über starke Frauen, enge Freundschaft und wahre Liebe. All jenes führt zu einem wahnsinnigen Leseerlebnis mit viel Gefühl. Ich möchte hier gerne eine ganze Reihe vorstellen, da ich die Geschichten auch in einem Rutsch gelesen habe und sie mich vor allem im Komplettpaket so unwahrscheinlich... Meine Meinung Großartige Romane … … über starke Frauen, enge Freundschaft und wahre Liebe. All jenes führt zu einem wahnsinnigen Leseerlebnis mit viel Gefühl. Ich möchte hier gerne eine ganze Reihe vorstellen, da ich die Geschichten auch in einem Rutsch gelesen habe und sie mich vor allem im Komplettpaket so unwahrscheinlich begeistert haben. Diese Reihe habe ich durch ein Experiment mit meinen vier Lesefreundinnen begonnen. Um es ganz kurz anzuschneiden … jede durfte sich nacheinander ein Buch aussuchen, was die anderen vier dann lesen sollten. Unser Gedanke war, zumindest das erste Buch einer Serie zu lesen. Wir haben dadurch einige interessante und weniger interessante Bücher kennen gelernt. Frühlingsträume hat es definitiv geschafft bei mir in dieser Runde den ersten Platz zu belegen. Da ich so fasziniert war, habe ich natürlich gleich die nächsten Bände nacheinander weiter gelesen. Ich weiß nicht, ob ich mit dieser Serie angefangen hätte ohne diese Lesegruppe. Bis dato habe ich Nora Roberts keinerlei Beachtung geschenkt. Was ich im Nachhinein überhaupt nicht nachvollziehen kann. Die Bücher haben ein schönes passendes Cover und einen interessanten Klappentext. Der Beginn des ersten Buches ist ein kleiner Einstieg in die Geschichte der vier Frauen. Beim Lesen fand ich diesen „Prolog“ jetzt nicht so klasse, aber beim weiteren lesen schmunzelt man doch das ein oder andere mal, weil man sich an ihre erzählten Geschichten aus der gemeinsamen Kindheit erinnert. Die Umsetzung, dass jede Protagonistin ihre eigene Geschichte erzählt, ist Nora Roberts sehr gut gelungen. In jedem Band spielen alle vier Frauen eine Rolle, mal mehr - mal weniger, doch durch die zentralen Mittelpunkte aller, habe ich mich sofort auf den nächsten Band gestürzt. Ich wollte schließlich wissen, wie geht es mit „Ihr“ weiter. Ich sage mal so, es ist jetzt keine anspruchsvolle, spannungsreiche Lektüre mit überraschendem Ende, aber dies habe ich auch nicht erwartet. Aber genauso wenig habe ich erwartet, dass diese Geschichte von solch starken, loyalen und unglaublich liebenswürdigen Frauen, mich in ein solchen Bann zieht. Ich fand die Protagonisten sehr glaubwürdig und charakterstark. Doch nicht nur die Geschichte um „wahre Liebe“ ist der Mittelpunkt dieser Reihe, sondern für mich noch weit mehr … die „wahre Freundschaft“. Während des Lesens habe ich mir das ein oder andere mal gewünscht, dass solch ein Zusammenhalt, über Jahre hinweg und auch noch mit so unterschiedlichen Charakteren, wirklich möglich ist. Die einzelnen Protagonistinnen haben ganz unterschiedliche Charaktere und Wünsche. Ich habe schon im ersten Band herausgefunden, welcher Charakter eher meinem entspricht. Dadurch, dass sie alle so verschieden sind und doch wieder zusammen passen, hatte ich das Gefühl, dies alles direkt mit zu erleben. Es ist schon eine vorhersehbare Liebesgeschichte der einzelnen vier Frauen, aber dennoch sind die einzelnen Geschichten sehr schön erzählt. Ich muss ja auch gestehen, dass die einzelnen Männer, jeder für sich, schon Traummänner sind. Wer wünscht sich dies nicht ... Ich könnte noch viel mehr über diese Serie schwärmen, doch dann würde sich leider keiner mehr die Rezension durchlesen. Doch solltet ihr genauso Gesprächsbedarf haben, nach solch einer tollen emotionellen Geschichte, dürft ihr euch gerne bei mir melden. Fazit Diese Geschichte ist einfach unglaublich. Geprägt durch die vier Hauptprotagonisten ist diese Serie ein unbedingtes Lese Muss, für alle die Liebesromane lieben.

Etwas für mein Romantikerherz, seufz…
von peedee am 27.03.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Freundinnen Mackensie „Mac“, Parker, Laurel und Emma betreiben eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie organisieren den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares, sind selbst aber alle noch Singles. Durch einen beruflichen Termin trifft Mac auf Carter, den charmanten Bruder der Braut. Kann Carter ihren persönlichen Schutzpanzer knacken? Mac ist ganz... Die Freundinnen Mackensie „Mac“, Parker, Laurel und Emma betreiben eine erfolgreiche Hochzeitsagentur. Sie organisieren den schönsten Tag im Leben eines Brautpaares, sind selbst aber alle noch Singles. Durch einen beruflichen Termin trifft Mac auf Carter, den charmanten Bruder der Braut. Kann Carter ihren persönlichen Schutzpanzer knacken? Mac ist ganz durcheinander… Erster Eindruck: Ein frühlingshaftes Cover, sowohl von den Farben her, als auch vom Motiv mit dem Baum in voller Blüte – sehr schön. „Die Liebe macht einem Angst, und manchmal ist sie auch vergänglich. Aber es lohnt sich, für sie etwas zu riskieren, es lohnen sich die Nerven, die sie kostet. Es lohnt sich sogar der Schmerz.“ Mir haben die Protagonisten sehr gut gefallen: Die vier Frauen sind Freundinnen seit ihrer Kindheit und arbeiten nun sogar zusammen. So etwas kann nur eine sehr gute Freundschaft aushalten. Die vier sind sehr unterschiedlich, aber ergänzen sich sehr gut. Mac ist mit Leib und Seele Fotografin und daher ist sie zuständig für die ganze Hochzeitsfotografie. Sie sucht nach dem ganz bestimmten Augenblick und bannt diesen dann auf ein Bild. Dies fällt ihr leicht, aber im Privaten hat sie zwei grosse Baustellen: Einerseits ihre Angst vor Bindung, andererseits die äusserst problematische Beziehung zu ihrer Mutter Linda (Linda ist sehr egoistisch und bringt Mac immer wieder völlig aus der Fassung; ich hätte Linda am liebsten geschüttelt!). Carter ist ein eher scheuer Mann, der seit der Schulzeit in Mac verliebt ist. Irgendwie lustig, wie er sich von seinem Lehrerkollegen Tipps geben lässt, wie er es schaffen könnte, Mac zu erobern. Er sucht ebenfalls nach dem ganz bestimmten Augenblick, nämlich dann, wenn er einen seiner Schüler wirklich erreicht und ihm etwas vermitteln kann. „An manchen Dingen kann man einfach nichts ändern. Man kann eine Party daraus machen oder eine Tragödie.“ Das ist eine sehr gute Einstellung – muss ich mir merken. Ich habe schon etliche Bücher der Autorin gelesen, aber bisher gab es für mich noch keine 5 Sterne. Aber dieser Band 1 des Jahreszeitenzyklusses hat dies geändert; ich vergebe hier gerne 5 Sterne. Diese Geschichte war so richtig für mein Romantikerherz, seufz… Ich freue mich auf die weiteren Bände dieser Reihe.