Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Everybody's Darling, everybody's Depp

Tappen Sie nicht in die Harmoniefalle!

Übertriebenes Harmoniestreben und ständige Anpassung an die Erwartungen anderer machen extrem unzufrieden und führen auf Dauer zum Verlust der eigenen Persönlichkeit. Doch es geht auch anders: Mit Irene Beckers Programm lernt man, eine ausgewogene Balance zwischen Harmoniebedürfnis und konstruktiver Auseinandersetzung zu finden – nicht, um zur Egozentrikerin zu werden, sondern um sich selbst treu zu bleiben und ehrliche, offene Beziehungen zu pflegen. Denn wer Konfliktsituationen meistert, statt sie zu vermeiden, wird nicht nur selbstbewusster und zufriedener, sondern auch respektvoller behandelt.
Portrait
Irene Becker ist seit über einem Jahrzehnt selbstständig als Management-Beraterin für Großunternehmen tätig. Sie führt regelmäßig Seminare und Coachings zum Thema durch.Bei Campus veröffentlichte sie gemeinsam mit Jutta Meyer-Kles Lieber schlampig glücklich
als ordentlich gestresst.
Zitat
01.02.2006, Myself
Schluss mit nett sein
"Dieses Buch werden Sie nicht in die Ecke werfen! Irene Beckers Ratgeber entwickelte sich zum heimlichen Bestseller."
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 216 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.09.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783593401553
Verlag Campus Verlag
Abbildungen mit Illustrationen
Dateigröße 2882 KB
Illustrator Wolfgang Buechs
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.