Faust. Der Tragödie erster Teil

In der Gründgens-Inszenierung des Düsseldorfer Schauspielhauses

(2)

Weitere Formate

Goethes Faust - Weltgedicht und Charaktertragödie in einem - hat die Freunde der Literatur und des Theaters sowie die Schauspieler von jeher fasziniert. Einmalig ist, dass ein Mann allein das Universum der Faust-Dichtung zum eindringlichen Erlebnis gestaltet. Die Cassette wurde hier zum "engen Bretterhaus" verwandelt, zu einer magischen Bühne, auf der das Faustgeschehen lebendige menschliche Wirklichkeit wird - auch, wenn der Teufel im Spiele ist.
Portrait
Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Elisabeth Flickenschildt, Paul Hartmann, Gustaf Gründgens
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 05.10.1998
Sprache Deutsch
EAN 9783829106986
Genre Dramatik, vor 1945, Klassiker
Verlag Deutsche Grammophon GmbH
Spieldauer 150 Minuten
Hörbuch (CD)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Faust. Der Tragödie erster Teil

Faust. Der Tragödie erster Teil

von Johann Wolfgang Goethe, Paul Hartmann, Gustaf Gründgens, Käthe Gold, Elisabeth Flickenschildt
Hörbuch (CD)
12,99
+
=
Faust II

Faust II

von Johann Wolfgang Goethe
(1)
Hörbuch (CD)
4,99
bisher 6,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Etwas antiquiert, aber spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 02.06.2018
Bewertet: gebundene Ausgabe

Die Botschaft des ?Fräulein von Scuderi? ist klar: Das Fräulein von Scuderi als Gegner des Strafverfolgers, Menschlichkeit gegen Grausamkeit, Gut gegen Böse. Die Personen kann man nicht einfach in Schubladen stecken, doch man kann es versuchen: Es gibt den Mörder, welcher aber Mitleid erregt, seinen Gehilfen, welcher aus Liebe... Die Botschaft des ?Fräulein von Scuderi? ist klar: Das Fräulein von Scuderi als Gegner des Strafverfolgers, Menschlichkeit gegen Grausamkeit, Gut gegen Böse. Die Personen kann man nicht einfach in Schubladen stecken, doch man kann es versuchen: Es gibt den Mörder, welcher aber Mitleid erregt, seinen Gehilfen, welcher aus Liebe den Mörder deckt und des Mordes angeklagt wird, ein Mädchen, dass nie die Wahrheit erfährt und einen Polizisten, der zuerst mitleidlos wirkt, aber dann doch menschliche Züge zeigt. An den altertümlichen Sprachstil gewöhnt man sich allmählich. Dann wird das Buch, das in der Literaturkritik auch als der erste Kriminalroman überhaupt gehandelt wird, zur spannenden Lektüre, das als typischer Vertreter der sogenannten Schauerromantik gut zu unterhalten weiß.

heute noch faszinierend
von Blacky am 18.04.2009
Bewertet: Einband: Leder

Kurzbeschreibung Habe nun, ach ! Philosophie, Juristerei und Medizin, Und leider auch Theologie! Durchaus studiert, mit heißem Bemühn. Da steh ich nun, ich armer Tor! Und bin so klug als wie zuvor ... Heute noch so faszinierend wie damals. Sollte man gelesen haben