Warenkorb
 

Sum 41: Screaming Bloody Murder

(3)
In den Warenkorb

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 25.03.2011
EAN 0602527400877
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Einfach nur wow!
von N. Netzler aus Augsburg am 13.09.2014

Ich bin ein großer Sum41-Fan seit der ersten Stunde und freue mich daher sehr, dass es der Band immer wieder gelingt, sich weiterzuentwickeln und von Album zu Album besser zu werden. "Screaming bloody murder" ist einfach fantastisch, die Songs wirken abwechslungsreich und passen trotzdem unglaublich gut zusammen. Kurz: eine... Ich bin ein großer Sum41-Fan seit der ersten Stunde und freue mich daher sehr, dass es der Band immer wieder gelingt, sich weiterzuentwickeln und von Album zu Album besser zu werden. "Screaming bloody murder" ist einfach fantastisch, die Songs wirken abwechslungsreich und passen trotzdem unglaublich gut zusammen. Kurz: eine CD, die ich immer und immer und immer wieder höre. Jetzt müsste es die Band nur endlich schaffen, auch mal in Bayern aufzutreten.....

Sehr sehr gutes album
von einer Kundin/einem Kunden aus hildrizhausen am 05.04.2011

Ich habe alle songs des albums gehöhrt und findes es richtig gelungen.Es ist genau so gut wenn nicht besser wie die alten alben. Bin echt großer fan von sum 41 und kann es nur empfelen. Aber wiso kann man dieses Album hir nicht kaufen beim mir steht nicht verfügbar drann... Ich habe alle songs des albums gehöhrt und findes es richtig gelungen.Es ist genau so gut wenn nicht besser wie die alten alben. Bin echt großer fan von sum 41 und kann es nur empfelen. Aber wiso kann man dieses Album hir nicht kaufen beim mir steht nicht verfügbar drann und des album ist seit ca einer woche drausen. Also was ist los

Starkes, neues Album
von Nicolai Walter Wolf aus Bremen am 30.03.2011

Fast vier Jahre nach dem eher mainstream-lastigen "Underclass Hero" kam vergangene Woche das neue Album "Screaming Bloody Murder" auf den Markt. Man durfte gespannt sein, was die Jungs da neues kreiert hatten und tatsächlich kann man sagen, dass ein richtig gutes Ding abgeliefert haben. War das Album "Chuck" mit... Fast vier Jahre nach dem eher mainstream-lastigen "Underclass Hero" kam vergangene Woche das neue Album "Screaming Bloody Murder" auf den Markt. Man durfte gespannt sein, was die Jungs da neues kreiert hatten und tatsächlich kann man sagen, dass ein richtig gutes Ding abgeliefert haben. War das Album "Chuck" mit das Beste, was die Jungs um Sum41 gezaubert hatten, so knüpft "Screamling Bloody Murder" genau dort wieder an. Ausgewogene Tempis von schnell bis langsam, griffige Gitarren und fette Beats werden dem Publikum präsentiert, bei denen man unweigerlich im Takt nicken muss. Zum Beispiel kommt der Opener mit superfetten trägen Drums daher, unterstrichen von rassigen Riffs der Gitarre, entwickelt es sich zu einem flotten Beat, um darauf wieder langsam zu werden. Allein der erste Song spiegelt die Ausgewogenheit des ganzen Albums wider. Die ganze Scheibe ist ein einziges Highlight; von absoluten Killersongs (Skumfu*, Jessica Kill) die mit unglaublichen Tempo daherkommen, bishin zu langsamen Stücken (Crash), die zum Verweilen und Nachdenken einladen. Stimmlich bzw. Gesanglich gesehen bin ich der Meinung, dass das neue Album bisher am besten gesungen wurde. Deryck W. hat auf deser Scheibe wirklich einmal gezeigt, dass auch härtere Musik nicht nur geschrien werden muss, sondern auch richtig gut gesungen werden kann. Natürlich gibt es kleine Shoutpassagen, die gehören sicherlich dazu. Wie gesagt bleibe ich aber dabei, dass es mit einer meiner LieblingsCDs in diesem Jahr wird. Ganz große Klasse!