Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Kalte Freundschaft

Roman

(2)
Und morgen bist du tot

Die Journalistin Nadine erfährt als eine der Ersten von dem Mord, der ihre kleine Heimatstadt erschüttert. Schockiert betrachtet sie die Fotos des toten Mädchens, das ihrer eigenen Tochter Marielle zum Verwechseln ähnlich sieht. Die Leiche der jungen Frau ist allerdings nur der Auftakt zu einer Serie von Gewaltverbrechen – und die Opfer sind ausnahmslos unter Nadines Freunden zu finden. Entsetzt wird Nadine klar, dass sie den Mörder kennen muss und dass Marielle und sie sich in höchster Gefahr befinden …

Gerade hat die aufstrebende Schriftstellerin Nadine ihren ersten Krimi veröffentlicht, als sie plötzlich selbst in einem Thriller zu leben scheint. In ihrer niederländischen Heimatstadt Leiden geht ein Mörder um, der bereits eine junge Frau getötet hat. Und es bleibt nicht bei einer Leiche: Das nächste Opfer ist Nadines Freundin Joella, die nach einem Grillfest tot aufgefunden wird. Langsam schnürt die allgegenwärtige Angst Nadines Kehle zu, denn das Verbrechen weckt auch die dunklen Erinnerungen an den Unfalltod ihres Mannes, der nie richtig aufgeklärt wurde. Entsetzt fragt sich Nadine, ob der Mörder aus ihrem eigenen Umfeld stammen könnte. Die grausame Antwort bekommt sie nur wenige Tage später, als ihre Tochter Marielle nicht mehr von der Schule nach Hause kommt …

Wer ist Feind, wer Freund? Einmal mehr zeigt sich Simone van der Vlugt als Meisterin des psychologischen Thrillers.

Portrait
Simone van der Vlugt, geboren 1966, eroberte mit ihrem ersten Psychothriller "Klassentreffen" die internationalen Bestsellerlisten und ist seitdem aus dem Spannungsgenre nicht mehr wegzudenken. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Alkmaar in den Niederlanden.
Zitat
"Nervenzerfressende Spannung vom Anfang bis zum Schluss!"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641044619
Verlag Diana Verlag
Originaltitel Herfstlied
Dateigröße 297 KB
Übersetzer Eva Schweikart
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Kalte Freundschaft

Kalte Freundschaft

von Simone van der Vlugt
eBook
8,99
+
=
Nachtblau

Nachtblau

von Simone van der Vlugt
(19)
eBook
12,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
1

Was für Anfänger
von einer Kundin/einem Kunden aus Goch am 28.05.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich lese fast ausschließlich Thriller und Krimis und hatte viel von diesem Buch erwartet. Doch es hat mir garnicht gefallen. Es ist sehr oberflächlich geschrieben. Auf die Gedanken, Ängste und Gefühle der handelnden Personen wird kaum eingegangen. Eigentlich ist es eine Aneinanderreihung von Geschehnissen, sehr schnell und flüchtig erzählt.... Ich lese fast ausschließlich Thriller und Krimis und hatte viel von diesem Buch erwartet. Doch es hat mir garnicht gefallen. Es ist sehr oberflächlich geschrieben. Auf die Gedanken, Ängste und Gefühle der handelnden Personen wird kaum eingegangen. Eigentlich ist es eine Aneinanderreihung von Geschehnissen, sehr schnell und flüchtig erzählt. Ein Feeling, eine Spannung und ein Mitfiebern mit der Hauptfigur ist daher meiner Meinung nach nicht möglich. Wer Bücher von Elisabeth George, Joy Fielding und Nicci French liest und liebt, wird sich mit diesem Buch langweilen. Wer was seichtes und was, was sich schnell liest, sucht, der liegt damit richtig. Mir hat es nicht viel gebracht und wer am Ende der Täter bzw. die Täterin ist, darauf kommt man auch schnell, weil zu offentsichtlich eine falsche Fährte gelegt wurde. Also abschließend gesagt: oberflächliche Unterhaltung für Liebhaber guter Thriller, Einsteigerthriller für alle anderen.

KALTE Freundschaft!!!
von Sarah Strauß aus Bürs am 21.04.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nadine wohnt in einer kleinen Stadt in den Niederlanden, sie führt ein ruhiges Leben, hat einen tollen Job, gute Freunde, sehr tolerante Eltern und eine 16 jährige Tochter. Es könnte nicht besser sein! Doch plötzlich werden in Leiden Morde begannen, ihre besten Freunde zählen plötzlich zu den Verdächtigen. Sie... Nadine wohnt in einer kleinen Stadt in den Niederlanden, sie führt ein ruhiges Leben, hat einen tollen Job, gute Freunde, sehr tolerante Eltern und eine 16 jährige Tochter. Es könnte nicht besser sein! Doch plötzlich werden in Leiden Morde begannen, ihre besten Freunde zählen plötzlich zu den Verdächtigen. Sie kann es nicht glauben das der Mörder in ihrem Bekanntenkreis sein soll. Ihre Tochter zieht sich immer mehr zurück und ihr Freund macht aus heiterem Himmel Schluß!! Ich lese normalerweise absolut keine Thriller, da ich im Erdgeschoss wohne! Aber der hat mich umgehauen und ich hatte ihn in einem Tag durch. Ich habe das ganze Buch über mit gerätselt, wer den der Mörder sein könnte.