Warenkorb

Für immer vielleicht

Roman

Tausendmal berührt
»Wir haben zweimal nebeneinander vor dem Altar gestanden, Rosie, zweimal! Und jedes Mal auf der falschen Seite!«
Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Das Schicksal hat sie zu mehr als besten Freunden bestimmt, das scheint jedem klar - nur dem Schicksal nicht ...
Portrait

25 Millionen weltweit verkaufte Bücher und ein Ausnahmetalent: Was Cecelia Ahern als Schriftstellerin auszeichnet, ist ihre Phantasie, mit der sie den Alltag wunderbar macht und Geschichten erzählt, die Herzen berühren. Und sie ist vielseitig wie wenige andere: Cecelia Ahern schreibt Familiengeschichten genauso wie Liebesromane und Jugendbücher, sie verfasst Novellen, Storys, Drehbücher, Theaterstücke und TV-Konzepte. Ihre Werke erobern jedes Mal die Bestsellerlisten, viele davon wurden verfilmt, so zum Beispiel »P.S. Ich liebe Dich« mit Hilary Swank oder »Für immer vielleicht« mit Sam Claflin. Cecelia Ahern wurde 1981 geboren, hat Journalistik und Medienkommunikation studiert und lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern im Norden von Dublin.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.06.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104006338
Verlag S. Fischer Verlag
Originaltitel Rosie Dunne
Dateigröße 1300 KB
Verkaufsrang 11768
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Lieblingsbuch und All-Time-Favorit!

Nancy Nguyen, Thalia-Buchhandlung Hof

Dieses Buch ist eines meiner Lieblingsbücher und wurde von mir schon mehrfach gelesen. Die Liebesgeschichte von Rosie und Alex ist einfach nur zauberhaft und wunderschön. Die Geschichte der beiden wird dem Leser anhand von Briefen, E-Mails und Chats erzählt. Dabei kommen nicht nur Rosie und Alex zu Wort, sondern auch sämtliche Familienmitglieder und Freunde. Durch die außergewöhnliche Erzählweise und den fesselnden Schreibstil hat man das Buch ruckzuck durch. Die Charaktere sind authentisch und der Leser erlebt die Kindheit, Jugend und das Erwachsenenleben hautnah mit. Das Buch ist voller Emotionen und hat mich des Öfteren zum lachen und weinen gebracht. Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen. Ich liebe Rosie und Alex vom Herzen und fiebere bei jedem lesen wieder total mit.

Ein Briefroman <3

J. Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Mein Lieblingbuch von Cecelia Ahern! Nicht nur die Charaktere sind so liebevoll und großartig beschrieben, auch die Art wie die Geschichte erzählt wird ist einzigartig! Man liest Briefe, E-Mails, SMS und Chats von Rosie und Alex. Die beiden sind Freunde seit Kindertagen und das Leben findet immer einen Weg ihnen Steinen in den Weg zu legen. Ich hab nicht nur ein mal die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen! Wer eine Liebesgeschichte zum Lachen, weinen und mitfiebern sucht, liegt mit diesem Buch goldrichtig!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
85 Bewertungen
Übersicht
61
14
6
2
2

schöne Liebesgeschichte fürs Auto
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 02.02.2020
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Die Liebesgeschichte ist echt gut. Vor allem gefällt mir, dass Cecilia Ahern die beiden Hauptprotagonisten so „lange“ begleitet hat. Es ist eine nicht so geradlinig verlaufende Erzählung und zeigt sich doch relativ realitätsnah. Weiterhin positiv finde ich den Ausgang des Romans. Einerseits gibt es ein Ende welches ich mir erhof... Die Liebesgeschichte ist echt gut. Vor allem gefällt mir, dass Cecilia Ahern die beiden Hauptprotagonisten so „lange“ begleitet hat. Es ist eine nicht so geradlinig verlaufende Erzählung und zeigt sich doch relativ realitätsnah. Weiterhin positiv finde ich den Ausgang des Romans. Einerseits gibt es ein Ende welches ich mir erhofft habe, aber schon nicht mehr dran geglaubt hatte, andererseits bleiben aber auch Fragen offen. Warum es nicht 5 Punkte geworden sind liegt daran, dass es doch zwischenzeitlich mal recht langatmig war. Ich bin wirklich froh, dass ich es gehört und nicht gelesen habe. Ich denke beim Lesen hätte es nicht so gut abgeschnitten, auch wenn das Buch jetzt neben mir liegt. Die Sprecher haben die Charaktere wirklich gut transportiert und sympatisch dargestellt. Was ich schade fand: Es fesselte mich nicht. Es war eine schöne Geschichte der Beiden, aber durch dieses Ganze Auf und Ab hatte ich nicht einmal das Bedürfnis im Auto sitzen bleiben zu wollen, um den Ausgang des Ganzen zu erfahren. Ein weiteres Hörbuch von Cecilia Ahern liegt im Auto schon bereit und ich freue mich auf eine weitere Erzählung von ihr. Für immer vielleicht wird mir positiv im Gedächtnis bleiben und ich kann es als Hörbuch weiter empfehlen.

Ausgefallener, sehr unterhaltsamer Liebesroman
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 28.11.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Rosie und Alex kennen sich seit ihrer Schulzeit und wurden damals beste Freunde. Selbst der Umzug von Alex‘ Familie konnte nichts daran ändern. Tief in ihrem Herzen wissen beide, dass sie füreinander da sein wollen, dass sie sich lieben. Doch schlägt das Leben für beide andere Wege ein, als sie sich als Jugendliche erträumten… ... Rosie und Alex kennen sich seit ihrer Schulzeit und wurden damals beste Freunde. Selbst der Umzug von Alex‘ Familie konnte nichts daran ändern. Tief in ihrem Herzen wissen beide, dass sie füreinander da sein wollen, dass sie sich lieben. Doch schlägt das Leben für beide andere Wege ein, als sie sich als Jugendliche erträumten… Ich liebe die Geschichten von Cecelia Ahern, ihnen wohnt stets etwas Besonderes inne. Bei „Für immer vielleicht“ besteht der Zauber darin, dass das ganze Buch aus Nachrichten besteht: Zettelchen in der Schule, Briefe, Postkarten, Mails und Chatnachrichten. Dabei kommen neben Josie und Alex u. a. auch Familienmitglieder, Lehrer, Partner und Freunde zu Wort und erzählen so auf teils recht persönliche Weise die Leben von Josie und Alex, wie sie auseinander zu driften scheinen, versuchen, ihre eigenen Wege zu gehen und doch den anderen stets im Herzen tragen, bis… ja, werden sie sich am Ende doch noch in den Armen halten? Das werd ich hier nicht verraten. Mir hat es Spaß gemacht zu hören, wie Geheimnisse und Gedanken ausgetauscht werden, Wünsche unerfüllt bleiben oder in Erfüllung gehen, Missverständnisse und Eifersucht entstehen. Dabei begleitet man die Protagonisten über einen langen Zeitraum und erlebt ihre Entwicklung von Kindesbeinen an. Die verschiedenen Charaktere werden im Hörspiel von unterschiedlichen Personen und sehr lebendig gesprochen, dadurch macht das Hörspiel richtig Spaß.

Eine Freundschaft fürs Leben
von Essa am 24.06.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich muss sagen, dass ich den Film zuerst gesehen habe und das Buch erst danach gelesen habe , also war ich vornerein enttäuscht, weil vieles anders war, als gedacht. Das Buch ist in einer Art Briefform geschrieben. Manchmal schreiben die Personen sich Mails, Sms, Briefe und erzählen, was sie erlebt haben, wie es ihnen geht und w... Ich muss sagen, dass ich den Film zuerst gesehen habe und das Buch erst danach gelesen habe , also war ich vornerein enttäuscht, weil vieles anders war, als gedacht. Das Buch ist in einer Art Briefform geschrieben. Manchmal schreiben die Personen sich Mails, Sms, Briefe und erzählen, was sie erlebt haben, wie es ihnen geht und was sie fühlen. Doch nie konnte der Funke auf mich übergreifen, denn es war für mich zu unpersönlich. Ich konnte mich einfach nicht hineinversetzen. Das Buch ist mit Witz und Spaß geschrieben und langweilig war es definitiv nicht.