Ausnahmen, Skalen, Komplimente & Co.

Der lösungsfokussierte Ansatz nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg

Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag 12

Lösungsorientierung ist heute eine im Umfeld von Psychotherapie und Coaching sehr gängige Ausrichtung. Probleme zu sezieren gilt nicht mehr als ‚in’, nach Ausnahmen vom Problem zu suchen und die Aufmerksamkeit auf mögliche Lösungen zu richten, entspricht viel mehr dem Zeitgeist. Solution focused brief therapy umfasst jedoch weit mehr als einen einfachen Fokuswechsel vom Problem zur Lösung. Ziel ist eher eine kleine Veränderung im Denken des Klienten zu bewirken, um dadurch große Veränderungen in seinem Leben in Gang zu setzen. Die Eröffnung neuer Möglichkeiten passiert über sprachliche Prozesse, denn mit dem Reden verändern Menschen ihre Ideen. Schilderungen des Problems führen zum Erstarren der sprachlichen Strukturen, alternative Optionen können dann kaum noch wahrgenommen werden. Eine Diskussion um die Möglichkeiten von Lösung eröffnet dagegen Wege einer Umsetzung derselben. Einer der maßgeblichen Pioniere bei der Entwicklung dieser Denkweise war der amerikanische Soziologe Steve de Shazer. Ausgehend von Milton Ericksons’ Zielorientierung entwickelte er in über 30 jähriger Forschung gemeinsam mit seiner Frau Insoo Kim Berg und dem Team des Brief Family Therapy Center in Milwaukee den "Lösungsfokussierten Ansatz". Die wichtigsten Elemente der Methode, die de Shazer selbst als „simpel but not easy“ bezeichnete, sind tatsächlich schnell dargestellt, denn Klarheit und Einfachheit waren ihm immer ein Anliegen. Die sprachlichen Prozesse im Rahmen des Therapiegesprächs so zu gestalten, dass die erkundeten, analysierten und ausgeweiteten Ausnahmen vom Problem zur Lösung führen, bedarf dennoch großen therapeutischen Fingerspitzengefühls. Es gilt den Klienten zu ermächtigen und zu bestärken, seine Erfolge und Fähigkeiten, für welche die Ausnahmen stehen, als eigenen und ausbaufähigen Beitrag zu sehen. Das vorliegende Buch bietet einen theoretischen und praktischen Hintergrund, das Instrument der Sprache dahingehend zu nutzen, hierfür die richtigen Fragen zu stellen.
Portrait
Verena Stollnberger (Dr. phil) war viele Jahre gewerbliche Unternehmerin und wechselte dann in den Bereich von Consulting. Sie ist heute als Beraterin und Seminarleiterin tätig. Diverse Ausbildungen zu Verfahren der kognitiven und intuitiven Zielfindung und Problemlösung im Bereich von systemischer Kurzzeittherapie, Hypnotherapie, Neuro Linguistischem Programmieren, Systemischen Aufstellungen sowie zu Methoden aus dem Bereich der Energy Psychology. Publikationen: BSFF - das Anti-Viren-Programm für die Psyche und Gesundheit ‚selbst gemacht’
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 269
Erscheinungsdatum April 2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-9891-2
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/2 cm
Gewicht 389 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Ausnahmen, Skalen, Komplimente & Co.

Ausnahmen, Skalen, Komplimente & Co.

von Verena Stollnberger
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
+
=
Mehr als ein Wunder

Mehr als ein Wunder

von Steve de Shazer, Yvonne Dolan
Buch (Taschenbuch)
24,95
+
=

für

49,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Wissenschaftliche Beiträge aus dem Tectum Verlag mehr

  • Band 9

    23972283
    Wer zuerst 'Autobahn' sagt, hat verloren
    von Marko Pfingsttag
    Buch
    24,90
  • Band 10

    73924628
    Analytische Entdeckungsreisen durch Songs von Paul McCartney
    von Christopher Li
    Buch
    24,95
  • Band 11

    24417303
    „Wir sind Papst!“
    von Holger Fröhlich
    Buch
    24,90
  • Band 12

    23163269
    Ausnahmen, Skalen, Komplimente & Co.
    von Verena Stollnberger
    Buch
    24,90
    Sie befinden sich hier
  • Band 13

    28060421
    Südafrikas Suche nach einer neuen Seele
    von Charlotte Dröll
    Buch
    19,90
  • Band 14

    27634036
    Grenzwertig
    von Lejla Divanovic
    Buch
    29,90
  • Band 15

    26262796
    Zum Abschalten einschalten
    von Johanna Waschmann
    Buch
    24,90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.