Meine Filiale

Anne Frank, ihr Leben

Leseniveau A2/B1

Marian Hoefnagel

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Anne Frank (1929-1945) ist das vielleicht bekannteste Mädchen der Niederlande. Sie wurde durch ihr Tagebuch berühmt. Anne Frank war Jüdin. Sie wohnte in Amsterdam, als der Zweite Weltkrieg ausbrach. Sie und ihre Eltern mussten untertauchen. Über zwei Jahre versteckten sie sich in der Firma von Vater Frank, im Hinterhaus.

Anne hat Angst, dass sie entdeckt werden.
Sie hat Angst, dass man sie alle erschießt.
Auch nachts hat Anne Angst.
Vor dem Gewitter, vor Schüssen und vor Flugzeugen.
Sie kriecht dann am liebsten zu ihrem Vater ins Bett.
„Das wirkt vielleicht kindisch“, schreibt sie ins Tagebuch.
„Aber man muss das mal mitmachen.
Manchmal kann man sein eigenes Wort nicht verstehen.“

In "Anne Frank, ihr Leben" wird die Geschichte von Anne Frank erzählt. Wie sie lebt, bevor sie untertauchen musste. Und wie ihr Leben im Hinterhaus aussah. Wie es war, zum ersten Mal verliebt zu sein. Und wie viel Angst sie hatte, entdeckt zu werden. Wir erfahren auch, was nach der Entdeckung und Festnahme der Familie passierte. Anne starb in einem Konzentrationslager im Alter von 15 Jahren. Sie ist eines der sechs Millionen jüdischen Opfer des Zweiten Weltkriegs.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 104
Erscheinungsdatum 13.01.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9813270-2-1
Verlag Spaß am Lesen
Maße (L/B/H) 21,2/13,1/1,8 cm
Gewicht 144 g
Auflage 2. überarbeitete Auflage

Buchhändler-Empfehlungen

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Ein sehr wichtiges Buch, das man immer wieder lesen sollte, um Neues zu entdecken.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0