Die Entwicklung der Bewegungslehre und Sportmotorik in Deutschland

Die Lehre von der Bewegung ist die Lehre vom Leben. Erst in den letzten Jahrzehnten wurde sie zur Wissenschaft und unterstützte als „Sportmotorik“ erfahrungsbasiertes Training. In seiner Wissenschaftsgeschichte der Bewegungslehre legt Christopher Kuhfeldt ein breites Fundament, beginnend mit philosophischen Ausgangspositionen der Antike über anatomisch-funktionale bis hin zu psychologisch orientierten Ansätzen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt stehen, unterfüttert durch zahlreiche Zeitzeugeninterviews, die Jahrzehnte nach dem Zweiten Weltkrieg, als in beiden deutschen Staaten parallel rasante Entwicklungen stattfanden – unter dem Primat des Systemkonflikts unter jeweils anderem Vorzeichen. Mit der Wiedervereinigung ergaben sich auch für diesen speziellen Wissenschaftsbereich spannende Veränderungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 218
Erscheinungsdatum 09.06.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8288-2312-9
Verlag Tectum
Maße (L/B/H) 21,3/14,9/2 cm
Gewicht 324 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Entwicklung der Bewegungslehre und Sportmotorik in Deutschland

Die Entwicklung der Bewegungslehre und Sportmotorik in Deutschland

von Christopher Kuhfeldt
Buch (Kunststoff-Einband)
24,90
+
=
Sportpsychologie

Sportpsychologie

von Ralf Brand
(1)
Buch (Taschenbuch)
17,99
+
=

für

42,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.