Memoiren eines Sozialdemokraten, Erster Band

Mit einem Vorwort von Andre Seegers

Philipp Scheidemanns Erinnerungen sind ein wichtiges Zeugnis einer von starken Umbrüchen geprägten Zeit und verdeutlichen die Entstehung und das Scheitern Weimars in seiner ganzen Dramatik und Tragik. Sie zeigen das Leben eines Sozialdemokraten, der charaktervoll und rhetorisch gewandt für seine Ideale kämpft und zeitlebens neben Ebert, Erzberger und Stresemann vielleicht die Verkörperung der Weimarer Republik bleibt. Der erste Band zeichnet den Weg der politischen Anfänge Scheidemanns, seine Ohnmacht hinsichtlich des drohenden Kriegsausbruchs und seine wachsende Rolle als Zielscheibe deutschnationalen Hasses seitens der Republiksfeinde von rechts ebenso wie von links.Eindringlich unaufdringlich schildert Scheidemann die Schicksalstage der Weimarer Republik, die eng verbunden sind mit seinem eigenen politischen Scheitern, und zeigt, dass die Handlungsspielräume zu eng waren, um der unfaßbar großen Verantwortung gewachsen sein zu können. Andre Seegers, geb. 1974, ist Historiker und Germanist. Er unterrichtet Deutsch und Geschichte an einem Hamburger Gymnasium und publizierte zuletzt die Studie Der k.u.k. Soldat im Werk Arthur Schnitzlers: Figurationen fremdbestimmter Identitäten.
Portrait
Philipp Scheidemann, 1865-1939, trat 1883 der (verbotenen) SPD bei. Seit 1895 war er bei verschiedenen Zeitungen als Redakteur und Chefredakteur tätig. 1903 wurde er in den Reichstag gewählt, 1913 Fraktionsvorsitzender der SPD, 1917 Parteivorsitzender und 1919 Reichskanzler. 1933 emigrierte Scheidemann und wurde von den Nazis ausgebürgert. 1939 starb er im dänischen Exil.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 344
Erscheinungsdatum Juli 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-942382-37-3
Verlag Severus Verlag
Maße (L/B/H) 21,8/13,7/2,5 cm
Gewicht 455 g
Auflage Überarbeitete Neuauflage oder hochwertiger Nachdruck eines Werkes vor 1945
Buch (Taschenbuch)
24,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Memoiren eines Sozialdemokraten, Erster Band

Memoiren eines Sozialdemokraten, Erster Band

von Philipp Scheidemann
Buch (Taschenbuch)
24,50
+
=
Feindliche Übernahme

Feindliche Übernahme

von Thilo Sarrazin
(15)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

49,49

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.