Warenkorb
 

Türkisch für Anfänger - Staffel 1/Folgen 1-12 [2 DVDs]

Türkisch für Anfänger 1

(4)
Die 16-jährige Lena trifft der Schlag, als ihre Mutter, Doris, Therapeutin, nach 7 Jahren Single-Leben ihre große Liebe Metin, einen türkischen Kriminalkommissar kennen lernt und mit ihm zusammenzieht. Auf einmal müssen sie und ihr kleiner Bruder Nils in einer Großfamilie leben, ihre Mutter mit einem Mann teilen und mit ihren neuen Geschwistern klarkommen. Mit ihrer neuen Schwester Yagmur (14), einer streng praktizierenden Türkin, die sich nach ihrer türkischen Heimat und ihrer dort lebenden leiblichen Mutter sehnt und Lena für eine moralische Zeitbombe hält. Und ihrem Bruder Cem (17), seines Zeichens ein kleiner Proll. Also genau der Typ Türke, der gerne mal krass große Fresse hat und konkret weiß, was geht, ey. Und um jeden Preis seine romantische Seite zu verbergen versucht. Und dass ihre Mutter jetzt von Lena verlangt, sich in die neue Familie einzugliedern passt Lena gar nicht in den Kram. Doris und Metin, die beiden Eltern geben ihr Bestes, um die chaotische Familie zusammenzuhalten. Gar nicht so einfach, denn durch das Zusammenziehen lernen sich auch die Erwachsenen erst richtig kennen.

Episoden:
Disc 1:
01 Die, in der ich meine Freiheit verliere
02 Die, in der ich keine Schwester will
03 Die, in der ich abstürze
04 Die, in der ich keine Freunde finde
05 Die, in der sich Axel in meine Familie verliebt
06 Die mit den Geheimnissen

Disc 2:
07 Die, in der ich leider erwachsen werde
08 Die, in der ich keine Gefühle habe
09 Die, in der Axel ständig grün wird
10 Die, in der ich echt voll okay bin
11 Die, in der mich der Wolf kriegt
12 Die, in der es nur einen geben kann
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 03.09.2010
Regisseur Edzard Onneken, Oliver Schmitz
Sprache Deutsch
EAN 0886975975693
Genre TV-Serie
Studio Universum Film
Originaltitel Türkisch für Anfänger
Spieldauer 300 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD Stereo
Verkaufsrang 7.486
Verpackung DVD Softbox breit
Film (DVD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Serientitel zu Türkisch für Anfänger

  • Serientitel 1

    23356616
    Türkisch für Anfänger - Staffel 1/Folgen 1-12 [2 DVDs]
    mit Josefine Preuss
    (4)
    Film
    15,99
    Sie befinden sich hier
  • Serientitel 1 - 3

    38582134
    Türkisch für Anfänger - Staffel 1-3/Box [9 DVDs]
    mit Adnan Maral
    (3)
    Film
    35,99
  • Serientitel 2

    26297086
    Türkisch für Anfänger - Staffel 2 [4 DVDs]
    mit Josefine Preuss
    (1)
    Film
    13,99
  • Serientitel 3

    26297070
    Türkisch für Anfänger - Staffel 3 [3 DVDs]
    mit Adnan Maral
    (1)
    Film
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Türkisch für Anfänger - Staffel 1“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese Serie hat mich durch meine Jugend begleitet und ich schaue mir auch heute noch oft einzelne Folgen an.
Die Geschichte ist einfach super.
Die Idee von Patchwork Familien in einer Serie hat es schon oft gegeben, aber diese ist trotzdem ganz anders. Voller Humor wird das chaotische Leben der Familie beschrieben und die Gefühlswelt der Jugendlichen wird völlig auf den Kopf gestellt. Jeder muss einen Weg finden mit der neuen Situation und den neuen Familienmitgliedern umzugehen um sich in die Familie zu integrieren.
Die Charaktere und deren Besetzung haben mir sehr gut gefallen. Die Themen sind gut für Jugendliche geeignet und viele der Probleme kennt man aus seinem eigenen Leben, weshalb man sich ein wenig mit ihnen identifizieren kann.
Die Folgen gehen viel zu schnell vorbei und man kann gar nicht aufhören die Staffel zu sehen.
Diese Serie hat mich durch meine Jugend begleitet und ich schaue mir auch heute noch oft einzelne Folgen an.
Die Geschichte ist einfach super.
Die Idee von Patchwork Familien in einer Serie hat es schon oft gegeben, aber diese ist trotzdem ganz anders. Voller Humor wird das chaotische Leben der Familie beschrieben und die Gefühlswelt der Jugendlichen wird völlig auf den Kopf gestellt. Jeder muss einen Weg finden mit der neuen Situation und den neuen Familienmitgliedern umzugehen um sich in die Familie zu integrieren.
Die Charaktere und deren Besetzung haben mir sehr gut gefallen. Die Themen sind gut für Jugendliche geeignet und viele der Probleme kennt man aus seinem eigenen Leben, weshalb man sich ein wenig mit ihnen identifizieren kann.
Die Folgen gehen viel zu schnell vorbei und man kann gar nicht aufhören die Staffel zu sehen.

„Multikulti-Patchwork-Chaos “

Nancy Jarisch, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Lena ist ein pubertierender Teenager und lebt glücklich mit ihrer alleinerziehenden Mutter, Psychologin Doris und ihrem kleinen Bruder. Ihre Welt wird völlig auf den Kopf gestellt als die Mutter verkündet, dass sie mit ihrem Freund Metin, einem Türken, zusammenziehen wird. Und der hat auch noch Gepäck dabei: Tochter Yagmur, eine streng gläubige Muslima und Sohn Chem, einen typischen Möchtegern-Proll. Abgesehen von den Eltern hat keiner Lust auf das neue Leben in einer Großfamilie voller kultureller Verständigungsprobleme. Da sind Chaos, Stress und auch so einige Lacher vorprogrammiert!

Endlich mal eine deutsche TV-Produktion, die was den Unterhaltungsfaktor angeht, locker mit amerikanischen Sitcoms mithalten kann. Zudem kann man sie mit der ganzen Familie ansehen und jeder wird sich in einer der überspitzten, skurrilen Figuren wiedererkennen. Meine Lieben und ich haben uns gemeinsam schlappgelacht und nach jeder Folge wurde einstimmig beschlossen, dass wir noch eine schauen und noch eine und noch eine…

Witzig, wunderbar und lebensnah!
Lena ist ein pubertierender Teenager und lebt glücklich mit ihrer alleinerziehenden Mutter, Psychologin Doris und ihrem kleinen Bruder. Ihre Welt wird völlig auf den Kopf gestellt als die Mutter verkündet, dass sie mit ihrem Freund Metin, einem Türken, zusammenziehen wird. Und der hat auch noch Gepäck dabei: Tochter Yagmur, eine streng gläubige Muslima und Sohn Chem, einen typischen Möchtegern-Proll. Abgesehen von den Eltern hat keiner Lust auf das neue Leben in einer Großfamilie voller kultureller Verständigungsprobleme. Da sind Chaos, Stress und auch so einige Lacher vorprogrammiert!

Endlich mal eine deutsche TV-Produktion, die was den Unterhaltungsfaktor angeht, locker mit amerikanischen Sitcoms mithalten kann. Zudem kann man sie mit der ganzen Familie ansehen und jeder wird sich in einer der überspitzten, skurrilen Figuren wiedererkennen. Meine Lieben und ich haben uns gemeinsam schlappgelacht und nach jeder Folge wurde einstimmig beschlossen, dass wir noch eine schauen und noch eine und noch eine…

Witzig, wunderbar und lebensnah!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Super Süß
von einer Kundin/einem Kunden aus Leer (Ostfriesland) am 14.04.2012

Die erste Staffel von Türkisch für Anfänger ist super Unterhaltsam und macht Launa auf weitere Staffeln. Bin jetzt schon traurig, dass es keine 4 Staffel giebt. Zwei Tage für eine Staffel sagt mehr als 1000 Worte!!!

Die beste deutsche Serie aller Zeiten!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 01.04.2011

TfA ist eine der besten deutschen Serien, die je produziert wurden. Wer einmal der Serie verfallen ist, wird ihr nie wieder widerstehen können. Sehr hohe Suchtgefahr in Serie! Hoffentlich kommt bald eine Fortsetzung dieser genialen deutschen Serie. Es wäre eine Schande, wenn nicht. Man kann einfach nicht nachvollziehen, warum... TfA ist eine der besten deutschen Serien, die je produziert wurden. Wer einmal der Serie verfallen ist, wird ihr nie wieder widerstehen können. Sehr hohe Suchtgefahr in Serie! Hoffentlich kommt bald eine Fortsetzung dieser genialen deutschen Serie. Es wäre eine Schande, wenn nicht. Man kann einfach nicht nachvollziehen, warum die Serie im Fernsehen so gefloppt ist. Wären da nicht die zahlreichen Fans gewesen, hätte die ARD die Serie schon nach nur einer kurzen Staffel wieder eingestellt. Quote, Quote, Quote über alles!!!