Warenkorb
 

Das kalte Herz - DEFA

Dort, wo der Schwarzwald am dichtesten ist, lebt der Köhler Peter Munk. Als er die schöne Lisbeth heiraten will, wird ihm seine Armut schmerzlich bewusst, und er bittet das Glasmännlein, den guten Geist des Waldes, um Hilfe. Er bekommt sie auch, doch er verspielt sie leichtfertig. Nun ruft er den bösen Geist, den Holländer-Michel. Der verspricht ihm allen Reichtum der Welt, wenn er sein Herz gegen einen kalten Stein eintauscht. Peter ist einverstanden, und von Stund an wird er reich und reicher, aber auch brutal und gemein. Erst als er Lisbeth aus Wut über ihre Gutmütigkeit erschlägt, kommt er zur Besinnung. Noch einmal soll ihm das Glasmännlein helfen. Für Peter gibt es jedoch nur Hoffnung, wenn er sein wahres Herz von Michel zurückerhält. Peter muss eine List anwenden, um wieder der werden zu können, der er einst war.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 13.09.2010
Regisseur Paul Verhoeven
Sprache Deutsch
EAN 4028951198092
Genre Kinderfilm
Studio ICESTORM Entertainment GmbH
Spieldauer 101 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0
Verkaufsrang 7205
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
Film (DVD)
7,39
bisher 9,99
Sie sparen : 26  %
7,39
bisher 9,99

Sie sparen : 26 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

International gelobt
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 01.11.2017

Als der Film 1950 herauskam wurde er international gelobt. Der Film ist mehr als 60 Jahre später immer noch ein schöner Film und man sollte sich den aufjedenfall ansehen.

Kalt wie Stein...
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2010

Dies ist die Geschichte des jungen Köhlers Peter, der die Armut satt hat und sich ein paar Wünsche vom Glasmännlein erfüllen lässt.Dabei büßt er sein Herz ein, das durch einen kalten Stein ersetzt wird.