• Nomade
Der Sohn des Sehers Band 1

Nomade

Der Sohn des Sehers

8,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

(2)

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Inhalt und Details

Die neue All-Age-Trilogie

Der junge Seher Awin kämpft verzweifelt darum, von seinem Volk, den als Wüstennomaden umherziehenden Hakul, als Krieger anerkannt zu werden. Doch sein eifersüchtiger Meister raubt ihm jedes Selbstwertgefühl, obwohl Awin längst der bessere Seher ist. Da wird der Lichtstein geraubt, der größte Schatz der Hakul, und Awin erhält endlich die Möglichkeit, sich zu beweisen ...

Torsten Fink, Jahrgang 1965, arbeitete lange als Texter, Journalist und literarischer Kabarettist. Außerdem schrieb er unter seinem Pseudonym Arthur Philipp die Trilogie »Der graue Orden« um die Dunkelmagierin Feja. Er lebt und schreibt heute in Mainz.
  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Ja

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Nein

  • Seitenzahl

    464 (Printausgabe)

Beschreibung & Medien

Artikeldetails

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Ja

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Seitenzahl

    464 (Printausgabe)

  • Erscheinungsdatum

    27.07.2010

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783641038984

  • Verlag Random House ebook
  • Dateigröße

    1003 KB

Weitere Bände von Der Sohn des Sehers

  • Nomade Nomade Band 1

    Nomade

    eBook

    8,99 €

  • Lichtträger Lichtträger Band 2

    Lichtträger

    eBook

    8,99 €

    (2)

  • Renegat Renegat Band 3

    Renegat

    eBook

    8,99 €

    (1)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Nomade
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 26.04.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Dieser Band ist wirklich ein gelungener Auftakt einer neues Trilogie von Torsten Fink. Der Charakter von Awin gefällt mir sehr gut, obwohl er immer sehr an sich zweifelt und von seinem Meister immer klein gehalten wird. Dieser legt die Vorhersagen seines Azubis immer als seine Vorhersagen aus und verdreht sie so sehr, dass er d... Dieser Band ist wirklich ein gelungener Auftakt einer neues Trilogie von Torsten Fink. Der Charakter von Awin gefällt mir sehr gut, obwohl er immer sehr an sich zweifelt und von seinem Meister immer klein gehalten wird. Dieser legt die Vorhersagen seines Azubis immer als seine Vorhersagen aus und verdreht sie so sehr, dass er davon profitiert. Dadurch ist Awin jedoch noch sehr verunsichert und zweifelt an sich selber. Dadurch beginnt jedoch auch der Clan an dem Meister zu zweifeln, da es immer wieder zu Verletzten und Toten kommt und zu viele Deutungen und Vorhersagen falsch sind. Die Nebenhandlungen werden in diesem Band alle abgeschlossen, nur die Haupthandlung bleibt noch offen, wodurch man unbedingt die Fortsetzung lesen möchte. Die Handlung spitzt sich gegen Ende immer weiter zu, wodurch man immer mehr in die Geschichte gezogen wird. Wie man es bereits von Torsten Fink gewöhnt ist ist Schreibstil wunderbar flüssig und spannend.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 07.06.2011
Bewertet: Klappenbroschur

Sehr gut erzählt, interessante Welt, man kann auf die Fortsetzungen gespannt sein, der Autor hat sich weiterentwickelt, sehr zu empfehlen

Die Leseprobe wird geladen.
  • Artikelbild-0