Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Evernight - Tochter der Dämmerung

Roman

Evernight 2

(6)
Zerrissen zwischen Liebe und Treue

Biancas Vampir-Natur drängt immer mehr an die Oberfläche. Dennoch ist sie nicht gewillt, ihre Liebe zu dem Vampirjäger Lucas aufzugeben. Auch nicht, wenn das bedeutet, dass sie alle, die sie liebt, in Gefahr bringt. Schließlich ist nicht nur Bianca ein Vampir, sondern auch ihre Eltern, ihre Lehrer und all ihre Freunde sind Untote. Dabei kann sie nur auf die Hilfe eines einzigen Vertrauten zählen: Balthasar. Er ist ein Vampir von der Sorte, wie ihn sich ihre Eltern immer als Freund für ihre Tochter gewünscht haben. Doch während Bianca und Balthasar gemeinsam versuchen, eine Spur von seiner verschwundenen Schwester zu finden und eines der düstersten Geheimnisse des Evernight-Internats zu enträtseln, kommen sie sich immer näher. So nah, dass Bianca sich schließlich fragt, ob ihre Liebe zu Lucas überhaupt eine Chance hat – und was sie wirklich mit Balthasar verbindet ...

Portrait
Bevor Claudia Gray sich ganz dem Schreiben widmete, arbeitete sie als Anwältin, Journalistin und DJ. Seit ihrer Kindheit interessiert sie sich für Filmklassiker, die Stile vergangener Epochen und Architektur. Ihr dadurch erworbenes Wissen ließ sie sanft in die Welt von „Evernight“ einfließen und erschuf so eine unverwechselbare Stimmung.
Zitat
"Mehr als ein Biss-Klon"
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641046514
Verlag Penhaligon Verlag
Originaltitel Stargazer (02)
Dateigröße 855 KB
Übersetzer Marianne Schmidt
Verkaufsrang 44.462
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Evernight - Tochter der Dämmerung

Evernight - Tochter der Dämmerung

von Claudia Gray
(6)
eBook
8,99
+
=
Evernight

Evernight

von Claudia Gray
(22)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Evernight

  • Band 1

    18688640
    Evernight Bd.1
    von Claudia Gray
    Buch
    9,95
  • Band 2

    23547040
    Evernight - Tochter der Dämmerung
    von Claudia Gray
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    29706422
    Evernight - Hüterin des Zwielichts
    von Claudia Gray
    eBook
    8,99
  • Band 4

    31183860
    Evernight - Gefährtin der Morgenröte
    von Claudia Gray
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
1
3
1
1
0

Besser
von Cora Lein aus Berlin am 27.12.2014
Bewertet: Hörbuch-Download

Inhalt: Bianca und Lucas mussten sich aufgrund ihrer unterschiedlichen Lebensweisen trennen, doch die beiden finden immer wieder einen Weg zusammen. Als Bianca eine fremde Vampirin trifft und Balthasar davon erfährt, unterstützt der alte Vampir die Ausflüge von Bianca und was sie herausfinden birgt größere Gefahren als angenommen … Stil: Ich bin wohl... Inhalt: Bianca und Lucas mussten sich aufgrund ihrer unterschiedlichen Lebensweisen trennen, doch die beiden finden immer wieder einen Weg zusammen. Als Bianca eine fremde Vampirin trifft und Balthasar davon erfährt, unterstützt der alte Vampir die Ausflüge von Bianca und was sie herausfinden birgt größere Gefahren als angenommen … Stil: Ich bin wohl immer noch nicht bei “Evernight” angekommen, aber zumindest spricht Nana Spier nicht mehr so obszön und das Hören wird angenehm. Die Charaktere haben sich leider nicht weiterentwickelt, es ist ein Spagat zwischen grauer Maus und Heldin bzw. Maus und Held. Die Geschichte wurde nun auch noch durch Geister erweitert – was denn (?) reichen Mensch und Vampir nicht aus?! Charaktere: Bianca ist und bleibt mir unverständlich und damit unsympathisch. Wie kann man jemanden lieben, der die eigene Familie auslöschen will bzw mit Leuten verkehrt, die dies tun wollen?! Lucas verstehe ich auch nicht, ich denke er liebt seine Bianca und dann tut er ihr dies an? Die komische Rivalität zu Balthasar verstehe ich ebenfalls nicht. Balthasar hat mir bereits im ersten Teil gefallen, er scheint der einzige zu sein der nachdenkt und sich bemüht rational zu handeln – gerne mehr! Cover: Das Cover ist mir immer noch unverständlich und warum jetzt lila?! Fazit: Die Geschichte bleibt langweilig. Die Stimme von Nana Spier ist nicht mehr so lasziv, sodass das Hören angenehm ist, daher gibt es von mir 3 Sterne. Eine Hörempfehlung spreche ich aber immer noch nicht aus, ggf. überzeugen mich die nächsten Teile. Teil 1 muss nicht gehört / gelesen werden um diesen zu verstehen. Es gibt genügend Wiederholungen und Erläuterungen zu Personen, Schauplätzen oder Verhaltensweisen.

Meine Hoffnung auf Spannung stirbt zuletzt
von ZeilenZauber aus Hamburg am 10.08.2013
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

*** Inhalt *** Im zweiten Teil der "Evernight"-Saga will Bianca ihre Liebe zu Vampirjäger Lucas nicht aufgeben. Auch nicht, wenn sie alle, die sie liebt, dadurch gefährdet. Schließlich sind auch ihre Eltern und Freunde Vampire. Als Bianca und ihr Vertrauter Balthasar versuchen, eines der düstersten Geheimnisse von Evernight zu enträtseln,... *** Inhalt *** Im zweiten Teil der "Evernight"-Saga will Bianca ihre Liebe zu Vampirjäger Lucas nicht aufgeben. Auch nicht, wenn sie alle, die sie liebt, dadurch gefährdet. Schließlich sind auch ihre Eltern und Freunde Vampire. Als Bianca und ihr Vertrauter Balthasar versuchen, eines der düstersten Geheimnisse von Evernight zu enträtseln, kommen sie sich immer näher. So nah, dass Bianca sich fragen muss, ob ihre Liebe zu Lucas eine Chance hat. *** Meine Meinung *** Puh, das war ein hartes Stück, dieses Hörbuch zu hören und dabei nicht abzuschalten. Bianca, die Tochter zweier Vampire, jammert nur ihrem Liebsten Lucas hinterher. Zwischendurch bringt sie andere in Gefahr und jammert wieder nur rum. Nicht zu vergessen, dass sie laufend anderen die Führung und ihren Schutz überlässt, als endlich mal Verantwortung für ihr Tun, Lassen und Leben zu übernehmen. Im Entschuldigung finden ist sie große Klasse. Die Figuren sind eindimensional und klischeehaft. Okay, es handelt sich um ein Jugendbuch, aber trotzdem ist es mehr als flach. Leider erschließt sich mir auch der Sinn des 2. Teils nicht wirklich, es plätschert einfach alles dahin. Ja, es ist stellenweise spannend, aber mitgefiebert habe ich nicht wirklich. Nana Spiers, die deutsche Stimme von „Buffy“, liest gut und mit viel Emotionen und das reißt meiner Meinung nach alles raus. Wenn ich die Hörbücher nicht geliehen bekommen hätte, würde ich mich über das ausgegebene Geld ärgern. So vergebe ich verdammt knappe 2 Sterne.

Es lohnt sich immer, für die Liebe zu kämpfen
von Johanna Radke aus Hamburg am 07.08.2011
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Nach dem Showdown des ersten Teils, geht das Leben auf der Evernight Academy weiter. Doch Bianca kann Lucas nicht vergessen und versucht alles, ihn wieder zu sehen. Unerwartete Hilfe bekommt sie von einem alten Freund, doch dieser tut es nicht ohne Eigennutz. Die Geschichte um Bianca und Lucas ist... Nach dem Showdown des ersten Teils, geht das Leben auf der Evernight Academy weiter. Doch Bianca kann Lucas nicht vergessen und versucht alles, ihn wieder zu sehen. Unerwartete Hilfe bekommt sie von einem alten Freund, doch dieser tut es nicht ohne Eigennutz. Die Geschichte um Bianca und Lucas ist noch nicht vorbei und das ist auch gut so, denn man möchte einfach, dass ihre Liebe Erfüllung findet. Auch dieser Teil ist gefüllt mit Spannung und Romantik, und am Ende läuft alles auf einen weiteren Showdown zu. Bleibt dem Leser die Frage nach der Chance dieser großen Liebe noch immer offen.