Warenkorb
 

TKKG - Das lebende Gemälde (171)

TKKG

(2)

Die alte Dame Martha Mühlstein ist fassungslos: Quasi vor ihren Augen hat sich auf dem Öl-Gemälde in ihrem Zimmer ein wichtiges Detail verändert! In ihrer Angst bittet sie TKKG um Hilfe und die Vier sind sogleich zur Stelle. Doch schon bald kommen erste Zweifel auf: ist die alte Dame vielleicht nur geistig verwirrt? Aber dann wiederholt sich der Spuk und dieses Mal werden auch Tim, Karl und Klößchen Zeugen eines unerklärlichen Vorgangs...

Portrait
Stefan Wolf (ein Pseudonym des Schriftstellers Rolf Kalmuczak) wurde 1938 in Nordhausen/Harz geboren und studierte Germanistik, bevor er sich ganz aufs Schreiben verlegte. Der passionierte Autor arbeitete u.a. für den Stern, und verfasste mehr als 2.700 Kurzkrimis, viele Drehbücher, Taschenbuchkrimis und Jugendromane. 2007 verstarb Stefan Wolf.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Sascha Draeger, Niki Nowotny
Anzahl 1
Altersempfehlung 6 - 99
Erscheinungsdatum 26.11.2010
Sprache Deutsch
EAN 0886977525025
Genre Kinderhörbuch
Reihe Europa
Verlag Sony Music Entertainment
Hörbuch (CD)
7,19
bisher 8,99

Sie sparen: 20 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

18% Weihnachts-Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 18XMAS18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

mhm eher langweilig
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2011

Die Folge ist hat zwar einen interessanten ansatz dieser wird aber leider nicht richtig genutzt. man kann sie gut hören sie ist aber auch nicht meine lieblingsfolge;)

Story etwas lahm, aber gute Qualität der Sprecher
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 27.11.2010

Zugegeben, die Story ist etwas langweilig und die Lösung des Rätsels doch sehr unrealistisch. Dennoch ist die Qualität der Sprecher weiterhin sehr gut. Ich hoffe die nächsten Geschichten werden wieder etwas realistischer und spannender. Für Fans trotzdem ein Muss.