Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der (kleine) Schatz im Kugelbauch

Vom Kinderwunsch bis zur Klinikentlassung - Ein locker-flockiges Erlebnisgedicht über das Abenteuer des Mutterwerdens - illustriert durch 31 Farbfotos

Die Schwangerschaft ist für alle Eltern aufregend, spannend, wunderschön und manches Mal vielleicht auch beängstigend.
In »Der (kleine) Schatz im Kugelbauch« von Freya Glücksweg spiegeln sich all diese Emotionen wider. Mit viel Humor, aber auch Gefühl und Verstand, schildert die Autorin ihre Schwangerschaft, angefangen beim Kinderwunsch bis hin zur Geburt ihrer Tochter.
Das Besondere: Sie lässt eine längst vergessene Form wieder aufleben – das Gedicht. Durch die Versform wirkt das Erzählte nicht wie ein herkömmliches Tagebuch, sondern vielmehr wie ein spritziges, unterhaltsames Stück Poesie.
Der eigentlichen Geschichte geht zunächst eine Fehlgeburt voraus. Freyas Umgang mit diesem Schicksalsschlag gibt werdenden Eltern Hoffnung. Sie schildert ihre Ängste mit erfrischender Zuversicht, die sich schließlich auch bezahlt machen soll. Eine zweite Schwangerschaft folgt; dieses Mal ohne Komplikationen.
Das Erzählte trug sich in den Jahren 1979 und 1980 in Wuppertal zu. Mit Angaben der entsprechenden Daten und Schwangerschaftswochen berichtet Freya Glücksweg chronologisch über die verschiedenen Phasen der Schwangerschaft. Sie beschreibt die körperlichen Veränderungen und die damit einhergehenden Gefühle und Gedanken ebenso wie ihre Erlebnisse bei Arztterminen, Vorbereitungen und der Geburt.
Dabei werden nicht nur Ängste genommen, es wird auch allerhand Wissenswertes vermittelt, wie etwa die verschiedenen Arten der Anästhesie und Erkenntnisse aus der Kinderpsychologie und Erziehungstheorie.
Portrait
Freya Glücksweg wurde 1957 in Wuppertal geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Industriekauffrau arbeitete sie, von 1974 bis 1980 und von 1990 bis 2004, als kaufmännische Angestellte in einer großen Chemiefabrik. Aufgrund einer chronischen Erkrankung wurde sie berentet und fand somit wieder mehr Zeit, sich ihrer Leidenschaft - der Dichterei - zuzuwenden.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 27.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8423-1320-0
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 19/12,1/2 cm
Gewicht 239 g
Abbildungen mit 31 Abbildungen
Auflage 1
Verkaufsrang 122856
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
17,90
17,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Ein ganz besonderes Buch! :-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Gelsenkirchen am 07.07.2013

Die Vorrezensentin hat eigentlich schon alles geschrieben, was das Gedichtbuch "Der (kleine) Schatz im Kugelbauch" von Freya Glücksweg ausmacht. Da kann ich jedem Punkt zustimmen. Das Lesen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es war ein Vergnügen und ging mir ans Herz. Ich habe vieles beim Lesen wiedererkannt und es war zum Teil s... Die Vorrezensentin hat eigentlich schon alles geschrieben, was das Gedichtbuch "Der (kleine) Schatz im Kugelbauch" von Freya Glücksweg ausmacht. Da kann ich jedem Punkt zustimmen. Das Lesen hat mir sehr viel Spaß gemacht. Es war ein Vergnügen und ging mir ans Herz. Ich habe vieles beim Lesen wiedererkannt und es war zum Teil spannend und auch rührend. Obwohl das Buch in Versen geschrieben ist, ist es nicht nur humorvoll, sondern auch sehr warmherzig und auch manchmal zum Nachdenken. Ein ganz besonderes Buch. Als Ratgeber hatte ich zwar auch noch "Das große Mama-Handbuch" von Vivian Weigert, das die emotionale Seite auf jeden Fall besser abdeckt als andere Ratgeber-Bücher; aber ohne die Gedichte von Freya Glücksweg würde mir trotzdem was fehlen. Die gehören einfach dazu, wenn man ein Baby erwartet. :-)

Ein wunderschönes Gedichtbuch
von Bea Mühlbauer aus Herne am 10.11.2012

Vor Kurzem bekam ich zwei Bücher von meiner Mutter geschenkt: 'Der kleine Schatz im Kugelbauch' und 'Das große Buch zur Schwangerschaft'. Beide Bücher sind klasse. Das zweite (wofür ich bereits eine Rezension schrieb) ist ein sehr guter Ratgeber für die Schwangerschaft, der wirklich ALLE Fragen beantwortet. Aber 'Der kleine... Vor Kurzem bekam ich zwei Bücher von meiner Mutter geschenkt: 'Der kleine Schatz im Kugelbauch' und 'Das große Buch zur Schwangerschaft'. Beide Bücher sind klasse. Das zweite (wofür ich bereits eine Rezension schrieb) ist ein sehr guter Ratgeber für die Schwangerschaft, der wirklich ALLE Fragen beantwortet. Aber 'Der kleine Schatz im Kugelbauch' ist ein Sahnehäubchen fürs Herz und zum Smilen, das ich jeder werdenden Mutter wärmstens empfehle. Es ist die Geschichte einer Schwangerschaft und Geburt, vom Kinderwunsch bis zur Klinikentlassung, mit vielen guten Infos und wertvollen Gedanken. Und alles wird in gereimten Versen erzählt und lässt sich so gefühlvoll, heiter und warmherzig lesen, dass es einfach nur Freude macht. Bis auf die wenigen ernsten Szenen (z.B. bei der Fehlgeburt), musste ich beim Lesen fast immer nur smilen. Aber zum Teil war's auch richtig spannend. Meine Gefühle waren voll dabei… inclusive Rührungstränen. Das Buch ist wunderschön - ein Must have vor allem für werdende Eltern (und Großeltern) die Gedichte lieben.