Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Fight for Yourself

Erfolgreiche Strategien gegen die Ungerechtigkeiten im Leben

(1)
Spannend, effektiv und für jeden anwendbar!
Sich seiner eigenen Lebensziele bewusst werden, sie aktiv verfolgen und in Konflikten gegen Übergriffe anderer verteidigen. Das sind die entscheidenden Schritte auf dem individuellen Weg zur persönlichen Freiheit.
Dieses Buch bietet praxiserprobten Rat, um die eigenen Ziele zu schützen. Der Autor ist als erfahrener Prozessanwalt ein wahrer Konfrontationsprofi. Ausgehend von seinen Erfahrungen vor Gericht hat er allgemeingültige und für jeden leicht anwendbare Richtlinien entwickelt, die für jeden auch im Alltag äußerst nützlich sind. Durch praktische Checklisten und Formeln lernt man, die eigenen persönlichen Stärken einzuschätzen und zu aktivieren sowie die Lügen, Bluffs und Intrigen der Gegenspieler aufzudecken.
Packende Fälle aus dem richtigen Leben zeugen von himmelschreienden Ungerechtigkeiten. Die Erfahrungsberichte inner- und außerhalb des Gerichtssaals lesen sich wie kleine Krimis, wenn es heißt, für sein Recht zu kämpfen.
Sich gekonnt wehren und nie wieder ungerecht behandelt werden: praxiserprobte Anleitung zur Selbstbehauptung in Konfliktsituationen.
Portrait
Markus Schollmeyer, geboren 1969, studierte Rechtswissenschaften und Psychologie in München. Seit 1998 arbeitet er als Rechtsanwalt und seit 2007 zusätzlich als Coach. In seiner anwaltlichen Tätigkeit verbringt er die meiste Zeit vor Gericht und hat dabei juristische Erfahrungen unter anderem in Los Angeles, Hamburg und München gemacht. Neben seiner rechtlichen Arbeit betreibt er Gerechtigkeitsforschung. Er ist Spezialist für Selbstbehauptung in Konfrontations- und Krisenszenarien. Im Zuge seiner Ausbildung absolvierte er einen Schauspielkurs, der in den USA für Prozessanwälte ein Muss ist. Seine schauspielerischen Fähigkeiten konnte er bereits bei einigen TV-Auftritten, z.B. in SOKO 5113, unter Beweis stellen.
Zitat
"Auf 224 Buchseiten zeichnet Markus Schollmeyer authentische Fälle aus dem Gerichtssaal und aus dem Alltag nach. Er analysiert sie und setzt hinter jedes Kapitel eine Checkliste für den Hausgebrauch. Die Leser erfahren, wie sie vom Handwerkszeug der Anwälte profitieren können - ganz abseits von der reinen Gesetzesarbeit ... Markus Schollmeyer weiß, wovon er spricht."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 224 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641037826
Verlag Irisiana
Dateigröße 309 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Fight for Yourself

Fight for Yourself

von Markus Schollmeyer
eBook
6,99
+
=
Fuck it! - Mach nur noch, was du gerne tust, und es ist egal, welchen Job du hast -

Fuck it! - Mach nur noch, was du gerne tust, und es ist egal, welchen Job du hast -

von John C. Parkin
eBook
13,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kämpfen Sie für Ihre persönliche Freiheit!
von Sandra Schäfer aus Weiterstadt am 10.11.2010

Markus Schollmeyer zeigt anhand von Checklisten und Formeln, wie Sie Ihre persönlichen Stärken erkennen und nutzen können. Er zeigt Ihnen wie Sie lernen an sich selbst zu glauben, und sich anderen gegenüber druchzusetzen, indem Sie deren Schwächen erkennen und für sich nutzen.