Warenkorb
 

Geschichte berühmter Hunde

Neu formuliert, ediert und präsentiert

Dieses Buch erzählt von Hunden, die aus Treue ein Meer überqueren und ein Kind aus dem Fluss retten, es erzählt von Hunden als Schmugglern, Schoßhündchen und Schlangenbändigern; kurzum: es erzählt von treuen Gefährten und von gewitzten wie todesmutigen Rettern.
1796 erschien die „Geschichte berühmter Hunde“ und zeigt dem Leser von heute, dass „Lassie“, „Rin Tin Tin“ oder die „first dogs“ der amerikanischen Präsidenten Vorgänger und Vorbilder hatten. A. F. J. Fréville (1749–1832), ein begeisterter Pädagoge und Hundefreund, hat mehr als 50 Geschichten über Hunde mit großem Sentiment niedergeschrieben, die hier – vom Herausgeber Georg Ruppelt der heutigen deutschen Sprache vorsichtig angepasst und ediert – versammelt sind, zusammen mit einem „historischen Abriss“ und einer Vorstellung der verschiedenen Hunderassen.

In einem augenzwinkernden Nachwort „V.I.D.s – Very Important Dogs“ schlägt Georg Ruppelt eine Brücke vom Ausgang des 18. Jahrhunderts bis in unsere Gegenwart und zitiert zum Schluss Friedrich den Großen mit einem Satz, der für den gesamten Inhalt des Buches stehen könnte:

„Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen,
ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.“
Portrait
Georg Ruppelt, geboren 1947, ist Direktor der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek in Hannover, Vizepräsident des Deutschen Kulturrates und Zweiter Sprecher der Deutschen Literaturkonferenz. Er studierte Geschichte und Literaturwissenschaft, promovierte über "Schiller im nationalsozialistischen Deutschland" und hatte Führungspositionen an wissenschaft lichen Bibliotheken in Hamburg und Wolfenbüttel inne. Im Jahre 2005 erhielt er das Bundesverdienstkreuz für seine Verdienste als langjähriges Vorstandsmitglied und -vorsitzender der Stiftung "Lesen", 2015 die Theodor-Fuendeling-Plakette. Georg Ruppelt publizierte mehr als 400 Aufsätze und 40 Monographien sowie journalistische und literarische Texte.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Georg Ruppelt
Seitenzahl 154
Erscheinungsdatum September 2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-487-14439-9
Reihe Olms Presse
Verlag OLMS
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/1,8 cm
Gewicht 265 g
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.