Warenkorb
 

Wenn die kleinen Kinder beten

Sprüche und Gebete für die ersten sieben Jahre

Das Gebet ist eine Möglichkeit, den Augenblick des Übergangs vom Wachen in den Schlaf und von der Nacht in den Tag mit Andacht zu begleiten. Aus diesen bewusst gestalteten Ruhemomenten wird sowohl die Nacht als auch der Tag ein anderes Gepräge erhalten. Dabei kann ein gepflegter äußerer Rahmen wie eine brennende Kerze, ein Bild, Blumen und Zweige der Jahreszeit, eine große Hilfe sein. Das vorliegende Büchlein gehört in die Hand der Eltern. Durch Hören und wiederholtes Sprechen werden die Kinder langsam mit dem Text vertraut. Es findet sich neben Sprüchen und Gebeten für Abend, Morgen und Mittag auch Jahreszeitliches. Ein Buch, das für den Alltag jeder Familie unentbehrlich ist.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Christoph Rau
Seitenzahl 68
Altersempfehlung 0 - 16
Erscheinungsdatum März 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7235-1401-6
Verlag Verlag am Goetheanum
Maße (L/B/H) 18,2/12,1/1,5 cm
Gewicht 127 g
Auflage 11. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wunderschön und unaufdringlich
von einer Kundin/einem Kunden am 24.01.2014

Das Büchlein enthält eine schöne Sammlung von Sprüchen und Versen, welche man abends einem kleinen Kind vorlesen oder vorsprechen kann. Unser Sohn hat immer einen Lieblingsspruch, den er abends hören möchte und der ihn wunderbar aufs Einschlafen einstimmt. Die Sprüche sind unaufdringlich und nicht unbedingt nur für religiöse Menschen,... Das Büchlein enthält eine schöne Sammlung von Sprüchen und Versen, welche man abends einem kleinen Kind vorlesen oder vorsprechen kann. Unser Sohn hat immer einen Lieblingsspruch, den er abends hören möchte und der ihn wunderbar aufs Einschlafen einstimmt. Die Sprüche sind unaufdringlich und nicht unbedingt nur für religiöse Menschen, wir sehen sie eher als "Spruch" denn als "Gebet".