Der Übergang / Passage Trilogie Bd.1

Passage-Trilogie 1 - Roman -

Passage Trilogie Band 1

Justin Cronin

(35)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Der Übergang

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Welt, wie Sie sie kennen, wird es nicht mehr geben!

Bevor sie das Mädchen von Nirgendwo wurde - das Mädchen, das plötzlich auftauchte, die Erste und Letzte und Einzige, die tausend Jahre lebte - war sie nur ein kleines Mädchen aus Iowa und hieß Amy. Amy Harper Bellafonte.

Das Mädchen Amy ist gerade einmal sechs Jahre alt, als es von zwei FBI-Agenten entführt und auf ein geheimes medizinisches Versuchsgelände verschleppt wird. Man hat lange nach Amy gesucht: der optimalen Versuchsperson für ein mysteriöses Experiment, das nichts Geringeres zum Ziel hat, als Menschen unsterblich zu machen. Doch dann geht irgendetwas schief - völlig schief. Von einem Tag auf den anderen rast die Welt dem Untergang entgegen. Und nur eine kann die Menschheit vielleicht noch retten: Amy Harper Bellafonte.

",Der Übergang' ist kein kleiner Roman, er ist mehr als tausend Seiten lang, er wurde glänzend besprochen und von Stephen King als ,fesselndes Epos' gelobt. Und er ist nur das erste Buch einer Trilogie um ein zivilisationsvernichtendes Vampir-Virus, die ein ganzes Millennium umspannt."

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 1136 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641050672
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Passage
Dateigröße 2220 KB
Übersetzer Rainer Schmidt
Verkaufsrang 11199

Weitere Bände von Passage Trilogie

Buchhändler-Empfehlungen

Jasmin Haider, Thalia-Buchhandlung Vaihingen

Super komplex, absolut mitreißender Anfang... und dann lässt es nach. Entweder lag es an mir, aber ich hatte zeitweise wirklich Schwierigkeiten der Handlung zu folgen. Es ist definitiv ziemlich Konzentration gefordert. Für Fans dicker Bücher ideal, ich bevorzuge es etwas kürzer.

Endzeit!

G. Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Amy muss die Menschheit retten... Dieser gewaltige Stoff hat mich nun endgültig von dem Genre überzeugt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
22
8
2
2
1

Wow
von einer Kundin/einem Kunden aus Hofheim am 14.06.2020

Nachdem ich jetzt alle 3 Bände gelesen habe, kann ich mit guten Gewissen sagen: Einfach toll, spannend und was wichtig ist, von vorne bis hinten schlüssig. Für Fantasy Liebhaber ein absolutes MUSS.

von einer Kundin/einem Kunden am 30.05.2020
Bewertet: anderes Format

Lange hat es kein Buch, geschweige denn eine Trilogie mehr geschafft, mich derartig zu fesseln. Die Geschichte, die hier ihren Anfang findet, ist spannend, brutal, traurig und erschreckend glaubhaft dargestellt. Der "Übergang" zu einer "neuen Normalität".

Fängt relativ spannend an, aber dann...
von einer Kundin/einem Kunden am 02.05.2020

Jeder Teil des Buches ist ein komplett anderes Szenario, was den Roman eher zu einem Episoden-Roman macht. Das muss natürlich nicht unbedingt schlecht sein. Der Anfang war auch einigermaßen spannend, im Laufe des Buches wird es dann aber eher mau. Leider hat sich mir nicht erschlossen, worauf der Roman abzielt, gleichzeitig nimm... Jeder Teil des Buches ist ein komplett anderes Szenario, was den Roman eher zu einem Episoden-Roman macht. Das muss natürlich nicht unbedingt schlecht sein. Der Anfang war auch einigermaßen spannend, im Laufe des Buches wird es dann aber eher mau. Leider hat sich mir nicht erschlossen, worauf der Roman abzielt, gleichzeitig nimmt die Spannung drastisch ab, weshalb ich vor Ende des Buches aufgehört habe zu lesen.


  • Artikelbild-0