Sensibilität und Partnerschaft

Hochsensible Menschen erzählen

Marianne Skarics

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
21,50
21,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Hochsensible Menschen haben typischerweise ein besonders reiches und vielschichtiges Innenleben, hohe Ansprüche sowie ein tiefes Bedürfnis nach Gerechtigkeit und Harmonie. Ihre feinen Antennen für die Stimmungen des Partners machen sie oft zu besonders achtsamen Partnern.

Die Schattenseiten: Sie laufen Gefahr, häufig überfordert und von subtilen Eindrücken überlastet zu weren sowie sich selbst und dem Partner den Alltag kompliziert zu gestalten.

AUS DEM INHALT:

* Was macht Hochsensibilität aus, und welchen Einfluss hat sie auf Liebesbeziehungen?
* Haben hochsensible Menschen besondere Ansprüche an Liebesbeziehungen, oder haben sie besondere Begabungen, die ihnen im Beziehungsleben zugute kommen?
* Hochsensible SIngles: Ihre Erfahrungen und ihre speziellen Schwierigkeiten bei der Beziehungsanbahnung
* Fällt es hochsensitiven Menschen besonders schwer, passende Partner zu finden? Wenn ja, was kann man dagegen tun?
* Komplizierte Beziehungsmuster: Schon wieder an den "Falschen" geraten?
* Welche Strategien zur Bewältigung von Partnerschaftskrisen haben sich bewährt?

Marianne Skarics, geboren 1976, studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Sie erhielt ein Doktorandenstipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 287
Erscheinungsdatum 21.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9501765-4-4
Verlag Festland Verlag e.U.
Maße (L/B/H) 21/14,3/2,3 cm
Gewicht 410 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt:
    Was ist Hochsensibilität
    Häufige Überstimulation
    Intensives Erleben
    Lärm-, Geruchs-, Temperatur und Luftqualitäts-Empfindlichkeit
    Gerechtigkeitssinn, Idealismus und hoher Anspruch an sich selbst
    Intuition und KreativitätDas Phänomen der Liebe
    Über Liebe und Beziehungen
    Über das Verliebtsein
    "Gegensätze ziehen sich an" oder "Gleich und Gleich gesellt sich gern"?
    Hochsensibilität und Liebe
    Tiefes Empfinden
    Hohe Ansprüche
    Sich viele Gedanken machen
    Rückzugswünsche, hoher Regenerationsbedarf
    Großes Harmoniebedürfnis
    Feines Gefühl für Stimmungen, positive wie negative
    Gefühl für Details und Kleinigkeiten
    Besondere Stärke in Krisensituationen
    Besonderheiten in der Sexualität
    Beziehungen zweier Hochsensibler
    Interviews
    Hochsensible Frauen erzählen über ihre Beziehung mit einem HSP-Partner
    Hochsensible Männer erzählen über ihre Beziehung mit einer HSP-Partnerin
    Über Beziehungen zweier Hochsensibler
    Das Besondere in Beziehungen zweier Hochsensibler
    Die Herausforderungen in Beziehungen zweier Hochsensibler
    Tipps für HSP-HSP-Paare
    Beziehungen Hochsensibler mit Nicht-Hochsensiblen
    Interviews: Hochsensible Frauen erzählen über ihre Beziehung mit einem Nicht-HSP-Partner
    Hochsensible Männer erzählen über ihre Beziehung mit einem/r Nicht-HSP-Partner/in
    Nicht-hochsensible Partner von HSP erzählen