Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dat lütte Rudl Kinau Book

Geschichten un Stremel ut sien Böker

"Dat lütte Rudl Kinau Book" - eine Zusammenstellung mit Geschichten, Erzählungen und Gedichten aus vielen seiner zu Lebzeiten erschienenen Bücher. Es ergibt sich daraus ein Spiegelbild seines literarischen Schaffens zwischen 1916 und 1975 - es sind bekannte aber auch weniger bekannte Texte, die den Blick in die Vergangenheit lenken, bei deren Lektüre aber auch immer wieder deutlich wird, dass auch heute noch sehr viel Wahres darin steckt.
Portrait
... wurde am 23.März 1887 auf der Elbinsel Finkenwerder bei Hamburg geboren. Nach dem Besuch der Volksschule war er einige Jahre in der Elbfischerei tätig. Es folgte eine Ausbildung an der Seemannsschule und eine einjährige Dienstzeit bei der Marine. Im Anschluß daran nahm er aufgrund der schlechten Wirtschaftslage in der Seeschifffahrt eine Stellung in der Hamburger Fischhalle an.
Seine erste Geschichte schrieb er 1916, es war ein Nachruf auf seinen Bruder Gorch Fock. Weitere Geschichten folgten und wurden in Buchform veröffentlicht. Auch im Rundfunk war er ständiger Gast so z.B. in den Sendereihen "Fief Minuten gooden Wind", "Sünnschien up 'n Weg" und "Hör mal`n beten to". Bis zu seinem Tode am 19.November 1975 sind 33 Bücher sowie zahlreiche Hörspiele und Theaterstücke von ihm erschienen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 69 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.02.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783876514086
Verlag Quickborn
Dateigröße 339 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.