Meine Filiale

Als die Welt still stand

Galileo Galilei - verraten, verkannt, verehrt

Atle Næss

eBook
eBook
17,98
bisher 19,99
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 10  %
17,98
bisher 19,99 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen : 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

24,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

17,98 €

Accordion öffnen
  • Als die Welt still stand

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    17,98 €

    19,99 €

    PDF (Springer)

Beschreibung

Die preisgekrönte Biographie des norwegische Schriftstellers Atle Næss führt den Leser auf eine fesselnde Reise durch die Höhen und Tiefen des Lebens einer der schillerndsten Persönlichkeiten der europäischen Wissenschaftsgeschichte - Galileo Galilei. Mit feinsinniger Empathie entwickelt Naess das Portrait eines Mannes, der sich selbst durch die Zwänge der römischen Inquisition nicht von seinen wegweisenden Forschungen abbringen ließ.

Aus den Rezensionen der norwegischen Ausgabe:

"Mit umfassender Kenntnis und sicherem Erzählstil hebt Næss die epochemachenden Arbeiten hervor, die die Grundlage der modernen experimentellen Naturwissenschaften bilden. Er packt all die vielen Stationen [Galileis] Lebens in ein sehr lesenswertes Buch, das in vielerlei Hinsicht hervorsticht."

Per Anders Madsen, Aftenposten Morgen

"Diese Biographie stellt eine faszinierende kulturhistorische Studie dar und ist daher nicht nur für Leser mit Interesse an Naturwissenschaft und Wissenschaftsgeschichte geeignet. Sie kann auch hervorragend als Roman gelesen werden."

Atle Abelsen, Teknisk Ukeblad
TOC:Vorläufiger Inhalt:
Prolog: Eine Reise nach Rom.- Der Sohn des Musikers.- Zeichen am Himmel.- Eine neue Welt.- Freundschaft und Macht.- Tod(e) und Warnungen.- Das Rom der Inquisition.- Die Unendlichkeit.- Epilog.- Nachwort.- Anhang.- Verweise.- Quellen.- Personenregister.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 28.02.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783540312512
Verlag Springer
Dateigröße 3530 KB
Übersetzer K. Hartmann-Butt

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • ToC (preliminary) Prolog: Eine Reise nach Rom DER SOHN DES MUSIKERS Ein begabter junger Toscaner Zu den Jesuiten nach Rom Landvermesser im Inferno Die Kugeln aus dem Turm Von Pisa nach Padua ZEICHEN AM HIMMEL Die Umdrehungen der himmlischen Sphären Dozent und Konstrukteur Verpflichtungen eines Professors Die Entstehung der modernen Physik Ein neuer Stern an einem unveränderlichen Himmel? Annäherung an einen Hof Die Kugeln fallen auf ihren Platz Der römische Stil Das Rohr mit der weiten Aussicht EINE NEUE WELT Jupiters Söhne Johannes Kepler, kaiserlicher Mathematiker Weitere Zeichen am Himmel FREUNDSCHAFT UND MACHT Ein Disput über Gegenstände, die auf dem Wasser schwimmen Sonne, steh still in Gibeon! Der Brief an Castelli 'Nicht wie die Himmel gehen, sondern wie wir zu den Himmeln kommen' Geistlose und absurde Philosophie, formal betrachtet ketzerisch Der Hammer des Ketzers TOD(E) UND WARNUNGEN Kometen künden von Unheil Die Worte anderer auf die Goldwaage legen Ein wunderbares Zusammentreffen von Bedingungen Europäischer Machtkampf und römische Neffen Das Alte und das Neue 'Eine machbare Verordnung'