Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Schweigfeinstill

Kea Laverdes erster Fall

Kea Laverdes 1

(3)
Ärger für Ghostwriterin Kea Laverde: Erst raubt ein Einbrecher all ihre Unterlagen und stirbt kurz darauf bei einem Verkehrsunfall; dann wird ihr Kunde, Andy Steinfelder, der nach einem Schlaganfall an Aphasie leidet und seitdem nicht mehr sprechen kann, des Mordes beschuldigt.Doch wer die gerechtigkeitsliebende Ex-Journalistin einschüchtern will, sollte sich warm anziehen: Während die Polizei noch ermittelt, geht Kea den Dingen selbst auf den Grund. Gegen den Willen von Hauptkommissar Nero Keller nimmt sie im winterlichen München den Kampf gegen ihre unsichtbaren Feinde auf.… Ein mysteriöser Unfall… Ein dreister Diebstahl… Eine kämpferische ErmittlerinGhostwriterin Kea Laverde in ihrem ersten Fall.
Rezension
»"... Anspruchsvolle kriminelle Lektüre. Empfehlenswert!"
Zitat
"... Anspruchsvolle kriminelle Lektüre. Empfehlenswert!"
Caren Löwner, Literaturkritikerin
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 371 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783839234242
Verlag Gmeiner Verlag
Dateigröße 1201 KB
Verkaufsrang 48.397
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schweigfeinstill

Schweigfeinstill

von Friederike Schmöe
eBook
9,99
+
=
Der Schatten

Der Schatten

von Melanie Raabe
(139)
eBook
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kea Laverdes

  • Band 1

    24491227
    Schweigfeinstill
    von Friederike Schmöe
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    24479104
    Fliehganzleis
    von Friederike Schmöe
    eBook
    9,99
  • Band 3

    24491679
    Bisduvergisst
    von Friederike Schmöe
    eBook
    9,99
  • Band 4

    22863376
    Wieweitdugehst
    von Friederike Schmöe
    eBook
    8,99
  • Band 5

    27629385
    Wernievergibt
    von Friederike Schmöe
    eBook
    8,99
  • Band 6

    29348911
    Wasdunkelbleibt
    von Friederike Schmöe
    eBook
    8,99
  • Band 7

    65280581
    Falsche Versprechen
    von Friederike Schmöe
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Einblick in Tabuthema“

Stefanie Ripp, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Kea Laverde ist Ghostwriterin. Sie ist ins Umland von München in ein eigenes kleines Häuschen gezogen, um Ruhe zu finden. Sie übernimmt den Auftrag, die Biografie des durch einen Schlaganfall gehandicapten Andy Steinfelder zu schreiben. Noch ahnt sie nicht, auf was sie sich einlässt.
Friederike Schmöe schreibt einen spannenden, mit Gesellschaftskritik versehenen Krimi. Sie schneidet dabei ein Tabuthema an.
Kea Laverde ist Ghostwriterin. Sie ist ins Umland von München in ein eigenes kleines Häuschen gezogen, um Ruhe zu finden. Sie übernimmt den Auftrag, die Biografie des durch einen Schlaganfall gehandicapten Andy Steinfelder zu schreiben. Noch ahnt sie nicht, auf was sie sich einlässt.
Friederike Schmöe schreibt einen spannenden, mit Gesellschaftskritik versehenen Krimi. Sie schneidet dabei ein Tabuthema an.

„Schweigfeinstill“

Heike Heinlein, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Das hat sich Ghostwriterin Kea Laverde anders vorgestellt: Auf ihrem neu erworbenen Hof in der Nähe von München wollte sie eigentlich nur in Ruhe schreiben und bestenfalls zum Ausgleich gelegentlich in der örtlichen Kneipe einen über den Durst trinken. Doch dann wacht sie nach einer durchzechten Nacht in ihrem Haus auf und steht einem wildfremden Mann in der Küche gegenüber. Kea ist verwirrt, kann sie sich doch nicht erinnern, ihn mit nach Hause genommen zu haben. Hat sie auch nicht! Der Fremde ist ein Dieb, der kurz darauf mit den Unterlagen für Keas neuestes Buchprojekt verschwindet.
Die Katastrophe ist perfekt, als er auch noch mit quietschenden Reifen vom Hof rauscht und sich mit seinem Wagen um den nächsten Betonpfeiler wickelt.
Der sympathische Hauptkommissar Nero Keller übernimmt den Fall, aber auch Kea ermittelt. Was die Beiden herausfinden ist unglaublich...
Das hat sich Ghostwriterin Kea Laverde anders vorgestellt: Auf ihrem neu erworbenen Hof in der Nähe von München wollte sie eigentlich nur in Ruhe schreiben und bestenfalls zum Ausgleich gelegentlich in der örtlichen Kneipe einen über den Durst trinken. Doch dann wacht sie nach einer durchzechten Nacht in ihrem Haus auf und steht einem wildfremden Mann in der Küche gegenüber. Kea ist verwirrt, kann sie sich doch nicht erinnern, ihn mit nach Hause genommen zu haben. Hat sie auch nicht! Der Fremde ist ein Dieb, der kurz darauf mit den Unterlagen für Keas neuestes Buchprojekt verschwindet.
Die Katastrophe ist perfekt, als er auch noch mit quietschenden Reifen vom Hof rauscht und sich mit seinem Wagen um den nächsten Betonpfeiler wickelt.
Der sympathische Hauptkommissar Nero Keller übernimmt den Fall, aber auch Kea ermittelt. Was die Beiden herausfinden ist unglaublich...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Sehr spannend
von shesei aus München am 30.08.2009
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Als Münchnerin war ich besonders neugierig auf "Schweigfeinstill", dasich ja die Handlung in und um München abspielt. Der sympathischen Ex-Journalistin und Ghostwriterin Kea Laverde werden ihre Unterlagen geraubt und der vermeintliche Räuber stirbt kurz darauf bei einem Verkehrsunfall. Doch die Unterlagen bleiben verschwunden. Kea lässt sich nicht unterbringen und... Als Münchnerin war ich besonders neugierig auf "Schweigfeinstill", dasich ja die Handlung in und um München abspielt. Der sympathischen Ex-Journalistin und Ghostwriterin Kea Laverde werden ihre Unterlagen geraubt und der vermeintliche Räuber stirbt kurz darauf bei einem Verkehrsunfall. Doch die Unterlagen bleiben verschwunden. Kea lässt sich nicht unterbringen und fängt an zu recherchieren. Ein sehr spannender Krimi um die Pornoszene mit Snuff Videos. Ein fesselndes Buch und sicher nicht das letzte welches ich von der Autorin lesen werde