Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Anonym gef...

15 x fremde Haut spüren!

(1)
Sex mit einem Fremden dabei fallen alle Hemmungen und es geht nur noch um pure Lust! Bei diesem reizvollen Spiel gibt es keine Tabus, Grenzen werden ausgetestet und manchmal sogar überschritten Unsere 15 Storys lassen Sie hautnah dabei sein!
"Meine Finger stahlen sich in die Shorts des Fremden. Ich bekam sein Hinterteil zu fassen und knetete seine Pobacken. (…) Der Druck seiner Hände an meinem Hintern nahm zu, seine Finger betasteten vorsichtig meinen Anus. Ich reagierte unerwartet heftig auf diese vollkommen unvorhergesehene Berührung. Mit Analsex hatte ich keinerlei Erfahrungen, aber es war ganz offensichtlich das, was der Unbekannte von mir wollte …
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783798604117
Verlag Carl Stephenson Verlag
Dateigröße 797 KB
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Lohnt sich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Remscheid am 25.02.2012

Eine schöne Kurzgeschichtensammlung von knapp 90 Seiten. Unterschiedliche Autoren und Stilrichtungen garantieren jedem Leser (m/w) mindestens einen Glücksgriff und Fantasien, in denen sich jeder mal wiederfinden kann. Einzig einen Ausrutscher gibt es zu beklagen: Die Geschichte "Süße Leckereien" hebt sich deutlich vom soliden Niveau der anderen Stories ab -... Eine schöne Kurzgeschichtensammlung von knapp 90 Seiten. Unterschiedliche Autoren und Stilrichtungen garantieren jedem Leser (m/w) mindestens einen Glücksgriff und Fantasien, in denen sich jeder mal wiederfinden kann. Einzig einen Ausrutscher gibt es zu beklagen: Die Geschichte "Süße Leckereien" hebt sich deutlich vom soliden Niveau der anderen Stories ab - in negativer Weise. Stil, Sprache und Aufbau lassen an einen bemühten Mittelstufenaufsatz denken. Ansonsten aber eine runde, kurzweilige und prickelnde Sache!