Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Persönlichkeitsstörungen verstehen

Zum Umgang mit schwierigen Klienten

Fachwissen (Psychatrie Verlag)

(2)
Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und "nervig". Sie stehen im Ruf, psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt, wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach, wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen, in der Familie verstärkt werden, sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen, die mit ihnen umgehen, entstehen.
Portrait
Prof. Dr. Rainer Sachse, Jg. 1948, ist Leiter des Instituts für Psychologische Psychotherapie (IPP) in Bochum. Zahlreiche Veröffentlichungen vor allem zur Psychotherapieforschung und zur therapeutischen Beziehungsgestaltung.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 140 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783884147108
Verlag Psychiatrie-Verlag GmbH
Dateigröße 2379 KB
Verkaufsrang 11.538
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Persönlichkeitsstörungen verstehen

Persönlichkeitsstörungen verstehen

von Rainer Sachse
(2)
eBook
15,99
+
=
Die Entschlüsselung des Alterns

Die Entschlüsselung des Alterns

von Elizabeth Blackburn, Elissa Epel
eBook
18,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

sachse entschlüsselt die "schwierigkeiten"
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberursel (Taunus) am 12.01.2012

patienten mit persönlichkeitsstörungen sind nur solange "schwierig" oder "unbeliebt", solange der therapeut mit dem laienblick auf sie schaut und ein unzureichendes verständnis für deren problematik besitzt. mit diesem buch werden die motive und ambivalenzen dieser großen patientenpopulation viel verständlicher und nachvollziehbarer! ein profit für jeden psychotherapeuten!

Ein sehr empfehlenswertes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 16.01.2008
Bewertet: Taschenbuch

Sachse geht auf jede einzelne Art der Persönlichkeitsstörung ein, die Problematik der Therapie mit solchen Patienten wird sehr deutlich dargestellt und mit sehr guten, verständlichen Hinweisen kommentiert!!