Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Racheakt

Thriller

Kriminalromane im GMEINER-Verlag

(3)
Cottbus wird von einer Mordserie heimgesucht. Junge Mädchen werden erschlagen und grausam verstümmelt. Kommissar Peter Nachtigall erkennt, dass er einen psychopathischen Mörder jagen muss, der seine Opfer nach Kriterien auswählt, die im Dunkeln bleiben …
Portrait
Franziska Steinhauer wurde in Freiburg geboren. Sie ist Lehrerin für Grund- und Hauptschulen. 1993 zog Franziska Steinhauer nach Cottbus, wo sie heute als freie Autorin tätig ist. Sie ist Mitglied der Sisters in Crime.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 325 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.08.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783839232439
Verlag Gmeiner Verlag
Dateigröße 2494 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
1
0

Spannend bis zum Schluß
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlensee am 21.11.2010

Hallo, habe mir den ersten Fall von Peter Nachtigall in den letzten Tagen durchgelesen und muss sagen das die Autorin vom Beginn bis zum Ende es versteht mit Spannungsspitzen zu spielen. Ich habe bis 50 Seiten vor Schluß noch nicht kombinieren wer letztlich der Täter war. Als dann der Täter... Hallo, habe mir den ersten Fall von Peter Nachtigall in den letzten Tagen durchgelesen und muss sagen das die Autorin vom Beginn bis zum Ende es versteht mit Spannungsspitzen zu spielen. Ich habe bis 50 Seiten vor Schluß noch nicht kombinieren wer letztlich der Täter war. Als dann der Täter klar war hat man mit Spannung bis zur letzten Seite weitergelesen um auch den Hintergrund des Täters zu verstehen. Das war nicht mein letztes Buch von Franziska Steinhauer was ich gelesen habe.

Überaschent
von Christian Bär aus Cottbus am 11.07.2006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein spannendes Buch bei dem man von der Auflösung überrascht wird.

vorhersehbar
von karen aus damme am 12.06.2006
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

der anfang ist recht gut, allerdings ändert sich das recht schnell. die geschichte ist dann zu vorhersehbar. hatte mit mehr spannung gerechnet.