Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Toten tiefes Schweigen

Kriminalroman

Ein Fall für Simon Serrailler 4

(3)
Ein Mord nach den Flitterwochen, ein anderer auf einem Polterabend, ein weiterer an einer Brautjungfer: Was zunächst keinen Zusammenhang zu haben scheint, gewinnt für die Polizei von Lafferton schnell eine makabre Logik. Als der »Hochzeitsmörder« zum nächsten Schlag ausholt, ist dennoch alles ganz anders – zumal Detective Chief Superintendent Simon Serrailler eine Familientragödie zu verkraften hat, die ihn nicht mehr klar denken lässt ...

»Susan Hills Romane sind mehr als nur Kriminalgeschichten. Sie schildert ganz persönliche Tragödien und Schicksale, die durch ein Verbrechen auf die Spitze getrieben werden.« NDR

Ein Muss für Liebhaber anspruchsvoller Spannung!

Der Toten tiefes Schweigen von Susan Hill: nervenaufreibende Spannung im eBook!
Portrait
Susan Hill, geboren 1942 in Yorkshire,ist eine der bekanntesten Autorinnen Englands. Nach zahlreichen literarischen Romanen, Novellen und Jugendbüchern begeistert sie mit der Kriminalserie um Simon Serrailler derzeit eine riesige Fangemeinde. Susan Hill lebt mit ihrer Familie in einem Landhaus in Gloucestershire.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783426400975
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 788 KB
Übersetzer Susanne Aeckerle, Marion Balkenhol
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ein Fall für Simon Serrailler

  • Band 1

    32107201
    Der Menschen dunkles Sehnen
    von Susan Hill
    eBook
    6,99
  • Band 2

    31687401
    Des Abends eisige Stille
    von Susan Hill
    eBook
    6,99
  • Band 3

    31687479
    Der Seele schwarzer Grund
    von Susan Hill
    eBook
    6,99
  • Band 4

    24604701
    Der Toten tiefes Schweigen
    von Susan Hill
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

„Menschliche Abgründe“

, Thalia-Buchhandlung Velbert

Simon Serailler muss sich mit einem Verbrecher auseinandersetzten, der von der Presse als „Hochzeitsmörder“ bezeichnet wird.
In dem vierten Roman um den sympathischen Chefermittler gibt es wieder zwei Handlugsstränge: die Mordermittlung und die persönlichen Schicksale derer, die mit dem Fall oder mit seinem Ermittler in Berührung kommen.
Susan Hill erzählt scheinbar in einem unaufgeregten Tonfall, doch ehe es sich der Leser versieht, blickt er in die Abgründe menschlichen Seins.
Für jeden empfehlenswert, der die klassische englische Kriminalliteratur zu schätzen weiß.
Simon Serailler muss sich mit einem Verbrecher auseinandersetzten, der von der Presse als „Hochzeitsmörder“ bezeichnet wird.
In dem vierten Roman um den sympathischen Chefermittler gibt es wieder zwei Handlugsstränge: die Mordermittlung und die persönlichen Schicksale derer, die mit dem Fall oder mit seinem Ermittler in Berührung kommen.
Susan Hill erzählt scheinbar in einem unaufgeregten Tonfall, doch ehe es sich der Leser versieht, blickt er in die Abgründe menschlichen Seins.
Für jeden empfehlenswert, der die klassische englische Kriminalliteratur zu schätzen weiß.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Mehr als nur Krimi!!
von Sabine Voß aus Magdeburg am 12.05.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der 4. Krimi um meinen Lieblingsermittler Simon Serailler aus Lafferton, einem kleinen Kathedralen- Städtchen in England. Mehrere Morde an jungen Frauen müssen dieses Mal aufgeklärt werden. Simons Privatleben- er hält sich für beziehungsunfähig und ist trotzdem immer ein wenig verliebt, tragische Ereignisse innerhalb seiner Familie- spielen wie auch in den... Der 4. Krimi um meinen Lieblingsermittler Simon Serailler aus Lafferton, einem kleinen Kathedralen- Städtchen in England. Mehrere Morde an jungen Frauen müssen dieses Mal aufgeklärt werden. Simons Privatleben- er hält sich für beziehungsunfähig und ist trotzdem immer ein wenig verliebt, tragische Ereignisse innerhalb seiner Familie- spielen wie auch in den drei vorangegangenen Teilen neben den polizeilichen Ermittlungen eine wichtige Rolle. Ein sympatischer Polizist, eine gute Geschichte, spannend bis zum Schluss- ein Krimi ganz nach meinem Geschmack!

Ein spannender „Who-done-it“-Krimi mit viiel Tragik.
von Silke Schröder aus Hannover am 11.04.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Susann Hill verbindet in „Der Toten tiefes Schweigen“ gleich mehrere Handlungsstränge miteinander. In Lafferton, einer imaginären Stadt irgendwo in England, verwebt sie die perfiden Morde an jungen Frauen und die darauf folgenden, komplizierten Ermittlungen mit den privaten Problemen ihres Helden, dem Detective Chief Superintendent Simon Serrailler. Und auch die... Susann Hill verbindet in „Der Toten tiefes Schweigen“ gleich mehrere Handlungsstränge miteinander. In Lafferton, einer imaginären Stadt irgendwo in England, verwebt sie die perfiden Morde an jungen Frauen und die darauf folgenden, komplizierten Ermittlungen mit den privaten Problemen ihres Helden, dem Detective Chief Superintendent Simon Serrailler. Und auch die Laffertoner Einwohner, die wir schon aus ihren früheren Krimis kennen, entwickeln sich weiter. Selbst wenn die Autorin dabei etwas zu viele private Schicksale verarbeitet: Es sind auch gerade diese Passagen, die Hills Lebensnähe zeigen und den besonderen Touch ihrer Krimis ausmachen. Keine guten Zeiten für Simon Serrailler, aber ein spannender „Who-done-it“-Krimi mit ordentlich viel englischer Tragik.