Die Pfeiler der Macht

Roman

Ken Follett

(40)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

Accordion öffnen
  • Die Pfeiler der Macht

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    12,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Pfeiler der Macht

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    9,99 €

    ePUB (Lübbe)

Hörbuch (CD)

9,69 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Haus Pilaster, eine der angesehensten Bankiersfamilien Londons, wird insgeheim von der schönen Augusta beherrscht. Hinter einer Fassade der Wohlanständigkeit treibt sie rücksichtslos ihre ehrgeizigen Pläne voran, die schon bald das
Fundament des Finanzimperiums erschüttern und die Pfeiler der Macht ins Wanken bringen. Wird es Hugh Pilaster gelingen, den drohenden Ruin des Bankhauses abzuwenden und damit sein eigenes Lebensglück und das vieler anderer Menschen zu rette
n?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 621 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 13.07.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783838703381
Verlag Lübbe
Originaltitel A Dangerous Fortune
Dateigröße 3831 KB
Übersetzer Till R. Lohmeyer, Christel Rost
Verkaufsrang 2170

Buchhändler-Empfehlungen

Astrid Deutschmann-Canjé, Thalia-Buchhandlung Neuss

So abgründig, so intrigant. So was gibt es nur in alten, reichen, habgierigen Familien. Eine Liebesgeschichte mit mehr als nur ein paar Steinen im Weg. Hat mir richtig gut gefallen

Daniela Kühnscherf, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Ein perfekt historisch recherchierter Roman, eine Familiensaga mit Lügen und Intrigen und fesselnde Charaktere - eines meiner liebsten Bücher im Regal.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
27
7
3
1
2

Spannendes Familienepos
von einer Kundin/einem Kunden aus Kirchheim am 22.03.2021

Typisch Ken Follet. Detailliert beschreibt er die gesellschaftlichen Verhältnisse Ende des 19. Jahrhunderts. Ausgeklügelte Intrigen, Liebschaften und ein altes Geheimnis, dass die Protagonisten vereint. Das Buch bleibt bis zum Schluss spannend.

Bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Jade am 16.10.2020

Bin seher zufrieden klapp alles wunderbar auch Probleme kann mann super am Telefon klären die mitarbeiter sind immer nett und freundlich ich werde weiderhin den service von Thalia in Anspruch nehmen

Fesselnd.
von einer Kundin/einem Kunden aus Petersberg am 28.01.2018

Ich habe bereits einige Kapitel gelesen. Manchmal kann ich gar nicht aufhören und vergesse beim lesen völlig die Zeit. Es ist wirklich spannend, interresant, autentisch und fesselnd geschrieben.


  • Artikelbild-0