Meine Filiale

Die Flügel der Sphinx

Commissario Montalbano sehnt sich nach der Leichtigkeit des Seins

Commissario Montalbano Band 11

Andrea Camilleri

(3)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen
  • Die Flügel der Sphinx / Commissario Montalbano Bd.11

    Lübbe

    Sofort lieferbar

    11,00 €

    Lübbe

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen
  • Die Flügel der Sphinx

    ePUB (Lübbe)

    Sofort per Download lieferbar

    8,99 €

    ePUB (Lübbe)

Beschreibung

Der Mord an einer jungen Frau bereitet der Polizei von Vigàta Kopfzerbrechen. Es gibt keine Hinweise auf die Identität des Opfers und das Gesicht ist völlig entstellt. Einziger Anhaltspunkt ist ein Tattoo: ein Schmetterling. Commissario
Montalbano findet heraus, dass die Unbekannte zu einer Gruppe junger Russinnen gehörte, die von einer Institution namens Der gute Wille zwecks Jobvermittlung nach Italien gelockt worden war. Und ihm wird schnell klar, dass der Padrone des
Vereins offenbar einiges zu verbergen hat...

Andrea Camilleri wurde 1925 in Porto Empedocle, Sizilien, geboren und lebt heute in Rom. Seine historischen Romane und Krimis lösten in den vergangenen Jahren ein regelrechtes Camilleri-Fieber aus und stürmten sämtliche vorderen Pätze auf den italienischen Bestseller-Listen. Camilleris Hauptfigur, Commissario Salvo Montalbano, gilt inzwischen weltweit als Inbegriff sizilianischer Lebensart und einfallsreicher Kriminalistik.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 15.10.2010
Sprache Deutsch, Italienisch
EAN 9783838704425
Verlag Lübbe
Originaltitel Le Ali della Sfinge
Dateigröße 642 KB
Übersetzer Moshe Kahn
Verkaufsrang 48994

Weitere Bände von Commissario Montalbano

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Der neue Commissario Montalbano

Johannes Bauer, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Eine nackte gereinigte Frauenleiche wird auf einer Müllhalde gefunden. Auf ihrem linken Schulterblatt trägt die Tote ein Schmetterlings-Tatoo der einzige Hinweis auf die Identität der völlig entstellten Toten. Commissario Montalbano stößt auf einen Padrone der junge Russinen nach Italien lockt.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

Camilieri
von einer Kundin/einem Kunden aus Turbenthal am 18.05.2020

Gut wie immer sehr unterhaltsam und Ein Schuss italiano. Auf zum nächsten


  • Artikelbild-0