Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand

Natasha Solomons

(41)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

«Absolut charmant und sehr witzig.» Paul Torday, Autor von «Lachsfischen im Jemen»
In dem Moment, als Jack Rosenblum 1937 in Harwich von Bord geht, fasst er einen Entschluss: Als deutscher Jude, der mit seiner Frau aus Berlin fliehen konnte, möchte er so schnell wie möglich ein echter Engländer werden. Und so erstellt er eine Liste: einen leicht verständlichen Führer durch die Sitten und Gebräuche Englands.
Fünfzehn Jahre später hat Jack viel erreicht. Nur einen Punkt auf seiner Liste konnte er noch nicht abhaken: Er ist noch nicht Mitglied in einem englischen Golfclub. Und da ihn niemand aufnehmen will, beschließt er, selbst einen Golfplatz zu bauen. Also schleift er seine Frau Sarah in das Herz der englischen Countryside, nach Dorset. Doch hier, im Land der Borstenschweine, Glockenblumen und des Apfelweins, scheint die schwierigste Aufgabe noch vor ihnen zu liegen ...
«Eine anrührende und überraschende Lektüre, die glückliche Leser hinterlässt.» Sadie Jones, Autorin von «Der Außenseiter»

Natasha Solomons wurde 1980 geboren. Sie lebt mit ihrer Familie in Dorset, wo sie gemeinsam mit ihrem Mann als Drehbuchautorin arbeitet. Ihre Bücher wurden in sechzehn Sprachen übersetzt. "Das goldene Palais" ist ihr fünfter Roman.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783644304017
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel Mr. Rosenblum's List
Dateigröße 2313 KB
Übersetzer Martin Ruben Becker

Buchhändler-Empfehlungen

Dr. Katrin Rudolphi, Thalia-Buchhandlung Stade

Entzückender britischer Roman mit ganz eigenwilligen Figuren um die Frage, was denn eigentlich die Essenz des britischen Lebensstils ausmacht! Sehr kurzweilig!

Sebastian Schuy, Thalia-Buchhandlung Mülheim

Eine humorvolle, fast schon satirische Geschichte um einen Mann, der glaubt, britischer als die Briten um ihn herum werden zu müssen. Dieses leise, unaufgeregte Buch verzaubert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
41 Bewertungen
Übersicht
23
16
2
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2021
Bewertet: Taschenbuch

Das jüdische Ehepaar Rosenblum wandert rechtzeitig Ende der 30er Jahre nach England aus. Mr. Rosenblum ist wild entschlossen, schnellstmöglichst alle britischen Tugenden in sich zu vereinen. Er hält es mit King George "Bewahren Sie Ruhe und machen Sie weiter". Auch ein mehr als abschüssiges Gelände im schönen Dorset und die verh... Das jüdische Ehepaar Rosenblum wandert rechtzeitig Ende der 30er Jahre nach England aus. Mr. Rosenblum ist wild entschlossen, schnellstmöglichst alle britischen Tugenden in sich zu vereinen. Er hält es mit King George "Bewahren Sie Ruhe und machen Sie weiter". Auch ein mehr als abschüssiges Gelände im schönen Dorset und die verhaltene Trauer seiner Frau kann ihn nicht davon abhalten, seinen eigenen Golfclub zu gründen. Letztlich erliegen seine Frau und die Dorfbewohner seinem Enthusiasmus. Der geneigte Leser ohnehin zu Beginn ...

von Inga Wienbarg aus Cuxhaven am 01.07.2017
Bewertet: anderes Format

Wunderbar humorvolle Geschichte über Mr. Rosenblum, der mit seiner Frau nach England auswandert und unbedingt "typisch britisch" werden möchte - charmant und witzig erzählt!

Von einem, der Engländer werden wollte
von Karina aus Wien am 18.04.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mr. Rosenblum muss mit seiner Frau nach Großbritannien flüchten, denn auf dem europäischen Festland herrscht Krieg. Für seine Gattin ist diese Lebensveränderung äußerst schwierig. Rosenblum dagegen versucht alles, aber auch wirklich alles, um ein richtiger Engländer zu werden und sich seiner Umgebung anzupassen. Sein Plan: einen... Mr. Rosenblum muss mit seiner Frau nach Großbritannien flüchten, denn auf dem europäischen Festland herrscht Krieg. Für seine Gattin ist diese Lebensveränderung äußerst schwierig. Rosenblum dagegen versucht alles, aber auch wirklich alles, um ein richtiger Engländer zu werden und sich seiner Umgebung anzupassen. Sein Plan: einen Golfplatz bauen, denn Golf ist ja schließlich typisch britisch. Ob ihm das gelingen wird? Ein entzückendes Buch. So viel Gefühl, Humor und Herz! Man möchte sich nur in sein Bett kuscheln und darin lesen, lesen, lesen.

  • Artikelbild-0