Warenkorb
 

Begegnungen Alfred Andersch und Ernst Barlach

Sansibar oder der letzte Grund und der Lesende Klosterschüler

In Alfred Anderschs Sansibar-Roman begegnen sich Literaur und Kunst. Auf einer Wanderung in Mecklenburg im Jahre 1938 ist Andersch von der Landschaft und der Backsteingotik der Region fasziniert. In dem Roman, geschrieben 1957, verknüpft er die politische Situation der NS-Zeit mit Ernst Barlachs Plastik Lesender Klosterschüler, der zur "entarteten Kunst" zählt. Die Handlung lässt er im fiktiven Fischerort RERIK ablaufen.Pfarrer HELANDER, in dessen Georgenkirche in Wismar die Figur steht, will sie vor der Beschlagnahme retten. Der Kommunist Gregor begegnet der Figur und wandelt daraufhin sein Leben. Er lässt die Partei hinter sich und organisiet mit dem Parteifreund KNUDSEN und seinem JUNGEN die Flucht der Figur über das Salzhaff nach Schweden. Gregor bezieht die vom Konzentrationslager bedrohte Jüdin JUDITH in seine Rettungsaktion mit ein.Das Buch mit sieben Abbildungen von Barlachs Werken und einer Landkarte der fiktiven Handlungsorte gibt einen Einblick in die Struktur von Anderschs Roman, seinen Bezugswerken und zu den zwei Verfilmungen des Romans. Vorgestelt werden Barlachs Werkmotive des Lesenden und seine Wege zur Backsteingotik.Schließlich vergleicht der Autor die Begegnung des ästhetischen Schriftstellers Andersch mit dem schreibenden Bildhauer Barlach. Ein abschließendes Kapitel stellt die aktuelle Diskussion um Anderschs Verhalten im Nationalsozialismus dar.
Portrait
Friedhelm Niggemeier war mehr als 30 Jahre an der Gesamtschule in Fröndenberg als Lehrer tätig. Seine Fächerkombination Kunst, Deutsch und Sozialwissenschaften spiegeln sich auch in der vorliegenden Veröffentlichung wider, denn nur durch eine fachübergreifende Sichtweise lassen sich komplexe gesellschaftliche und kulturelle Verhältnisse nachvollziehen.
Der Autor hat Aufsätze in Fachzeitschriften geschrieben und an Schulbüchern für das Fach Kunst und an Lehrplänen mitgearbeiet.
Seine aktuelle Veröffentlichung im Schroedel-Verlag "Alfred Andersch, Sansibar oder der letzte Grund" (2010) enthält Materialien und Texte von Andersch und Barlach, die z.T. schwer zugänglich sind. Das Buch kann als eine sinnvolle Ergänzung der vorliegenden Veröffentlichung dienen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum 23.09.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8391-7071-7
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21/14,9/1,5 cm
Gewicht 157 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.