Warenkorb

Die Schlacht um das Labyrinth / Percy Jackson Bd.4

Percy Jackson Band 4


Die Armee des Kronos wird immer stärker! Nun ist auch Camp Half-Blood nicht mehr vor ihr sicher, denn das magische Labyrinth des Dädalus hat einen geheimen Ausgang mitten im Camp. Nicht auszudenken, was passiert, wenn der Titan und seine Verbündeten den Weg dorthin finden! Percy und seine Freunde müssen das unbedingt verhindern. Unerschrocken treten sie eine Reise ins Unbekannte an, hinunter in das unterirdische Labyrinth, das ständig seine Form verändert. Und hinter jeder Biegung lauern neue Gefahren ...

Alle Bände der Percy-Jackson-Serie:

Percy Jackson – Diebe im Olymp (Band 1) 

Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen (Band 2) 

Percy Jackson – Der Fluch des Titanen (Band 3) 

Percy Jackson – Die Schlacht um das Labyrinth (Band 4) 

Percy Jackson – Die letzte Göttin (Band 5)

Percy Jackson – Auf Monsterjagd mit den Geschwistern Kane (Sonderband)

Percy Jackson erzählt: Griechische Göttersagen

Percy Jackson erzählt: Griechische Heldensagen

Und dann geht es weiter mit den »Helden des Olymp«!

Rezension
"Rick Riodan ist der Rockstar der Kinderbuchszene!", Publishers Weekly
Portrait
Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Boston und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 40 Ländern erschienen. Auch seine nachfolgenden Serien, »Die Kane-Chroniken«, »Helden des Olymp«, »Percy Jackson erzählt«, »Magnus Chase« und »Die Abenteuer des Apollo«, schafften auf Anhieb den Sprung auf die internationalen Bestsellerlisten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 429
Altersempfehlung 12 - 18
Erscheinungsdatum 12.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-55439-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 22,2/15,7/4,2 cm
Gewicht 714 g
Originaltitel Percy Jackson: The battle of the labyrinth
Auflage 7. Auflage
Übersetzer Gabriele Haefs
Verkaufsrang 22342
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,90
16,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1-2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1-2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Percy Jackson

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Tamara Behl, Thalia-Buchhandlung Aschaffenburg

Finden Percy und seine Gefährten den Weg aus Dädalus' Labyrinth? Unterhaltsam und spannend, wie bisher jeder Band aus der Reihe!

J. Fekete, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Es bleibt spannend! Auch im vierten Band jagt Percy dem Abenteuer hinterher. Das Labyrinth birgt Gefahren, mit denen Percy nicht gerechnet hat. Ich freu mich auf das große Finale!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
34
10
1
0
0

Fazit: Besser als seine Vorgänger, aber mir fehlt die Überraschung
von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2018

Inhalt Ja was soll ich sagen? Dieses Mal geht’s halt um das Labyrinth, Minos und Dädalus…. Persönliche Meinung Ich muss sagen, dass mir dieser band schon mal besser gefiel als band 1-3, aber wirklich überzeugen konnte auch er mich nicht. Es waren einfach, once again, Aneinanderreihungen der verschiedenen Sagen und Göttern un... Inhalt Ja was soll ich sagen? Dieses Mal geht’s halt um das Labyrinth, Minos und Dädalus…. Persönliche Meinung Ich muss sagen, dass mir dieser band schon mal besser gefiel als band 1-3, aber wirklich überzeugen konnte auch er mich nicht. Es waren einfach, once again, Aneinanderreihungen der verschiedenen Sagen und Göttern und Aufgaben. Ich war einfach zu keiner Zeit wirklich gefesselt oder gespannt, weil alles einfach so vor sich hindümpelt. Klar, Rick Riordan schreibt mit einem gewissen Humor und es gab auch Stellen die mir wirklich gefielen, oder bei denen ich lachen musste. Die Charaktere bleiben sich treu und man merkt, dass es langsam (aber wirklich langsam) erwachsener wird und gegen das Finale zugeht. Trotzdem bleibt alles relativ Oberflächlich… weder im Negativen noch im Positiven spüre ich hier etwas. Wirklich mehr kann ich aber grad auch nicht so sagen... es war halt okay, aber ich bin zu alt dafür... =( Fazit: Besser als seine Vorgänger, aber mir fehlt die Überraschung

Das Ende rückt näher
von einer Kundin/einem Kunden am 22.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Labyrinth des Dädalus ist wieder da!!! Yeah!!! Warte – NEIN - es hat einen Eingang im Camp, so können Monster direkt und ohne Umwege eindringen. Nicht nur Monster, sondern auch Kronos’ Armee! Nun müssen Percy und Annabeth versuchen, das Labyrinth zu schließen – natürlich hilft es nicht, dass es voller Monster ist und an... Das Labyrinth des Dädalus ist wieder da!!! Yeah!!! Warte – NEIN - es hat einen Eingang im Camp, so können Monster direkt und ohne Umwege eindringen. Nicht nur Monster, sondern auch Kronos’ Armee! Nun müssen Percy und Annabeth versuchen, das Labyrinth zu schließen – natürlich hilft es nicht, dass es voller Monster ist und andauernd seine Form wechselt, fast so, als würde es leben! Und die Einzige, die ihnen helfen könnte, sich im Labyrinth zurecht zu finden, ist eine ganz normale Sterbliche – kann es nicht einfach Google Maps sein?

Ein wahrhaft tolles Hörerlebnis
von Nicky Mohini (Mohini & Grey's Bookdreams) aus Dresden am 12.11.2017
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

"Die Schlacht um das Labyrinth" ist der packende vierte Teil der "Percy Jackson"-Reihe. Camp Half-Blood ist in Gefahr. Kronos Armee ist auf dem Vormarsch und sie planen, durch ein geheimes Labyrinth in das Camp einzudringen. Percy und seine Freunde treten eine Reise ins Unbekannte an, um genau das zu verhindern. Doch das Laby... "Die Schlacht um das Labyrinth" ist der packende vierte Teil der "Percy Jackson"-Reihe. Camp Half-Blood ist in Gefahr. Kronos Armee ist auf dem Vormarsch und sie planen, durch ein geheimes Labyrinth in das Camp einzudringen. Percy und seine Freunde treten eine Reise ins Unbekannte an, um genau das zu verhindern. Doch das Labyrinth des Dädalus ist tückisch: viele unbekannte Ein- und Ausgänge, unbekannte Wege, die zu neuen Gefahren führen und noch dazu kann es seine Form ändern. Eine schier unmögliche Aufgabe: Doch Annabeth, Percy und Co. werden alles tun, um das Camp zu retten. Das Cover zeigt das große Abbild eines Gottes. Vor ihm sehen wir Percy, der sein Schwert gezogen hat. Unter ihm sieht man das Labyrinth und es wirkt, als würde es brennen. Marius Clarén hat das Talent, einen vom ersten Moment mitzureißen. Seine angenehme Stimme und die Leidenschaft, mit der er das Buch liest, sind wunderbar und ich könnte ihm stundenlang zuhören. Percy muss sich wieder in Gefahr begeben. Um die zu retten, die er liebt, würde sein Leben geben. Der Spross des Poseidon ist unerschrocken und seinen Freunden treu ergeben. Genau das macht ihn für die Titanen so gefährlich und für die Götter unbezahlbar. Annabeth ist eine grandiose Kämpferin und eine gute Freundin. Doch es fällt ihr zunehmend schwerer einzusehen, dass sich ein ehemaliger Freund den Titanen, und damit dem Feind, angeschlossen hat. Annabeth ist verwirrt, traurig und auch enttäuscht. Sie muss emotional viel durchstehen. Grover hat zwei Aufträge gleichzeitig, die ihm alles abverlangen. Doch sein starker Wille und sein Mut helfen ihm dabei, nicht aufzugeben. Tyson ist einer meiner absoluten Lieblinge. Seine treue Seele und sein Verhalten machen ihn zu einem außergewöhnlichen Freund. Tyson sollte man jedoch nicht unterschätzen. Er kämpft wie ein Tier, um die Bösen zu besiegen. Die Geschichte wird immer spannender und gefährlicher, denn der große Krieg steht kurz bevor. Ein wahrhaft tolles Hörerlebnis.