Warenkorb
 

Artemis Fowl and the Atlantis Complex

Artemis Fowl: Book 7

(1)
Will the real Artemis Fowl please stand up? Criminal mastermind Artemis Fowl has summoned an elite group of high-tech fairies to Iceland. He wants to present his invention to save the world from global warming. But something terrible has happened to him.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Altersempfehlung 9 - 12
Erscheinungsdatum 07.04.2011
Sprache Englisch
ISBN 978-0-14-132803-4
Verlag Penguin Books Ltd
Maße (L/B/H) 19,8/12,8/2,5 cm
Gewicht 240 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Leider eines der schlechteren Artemis Fowl Bücher
von einer Kundin/einem Kunden am 30.09.2011

Artemis Fowl und seine Welt sind ein geniales Constuct der Fantasywelt - Fabelwesen verknüpft mit moderner Technologie, moderne Alltagswelt in Kombination mit Hightech und Magie... Darüberhinaus Charaktere, die ihre besonderen Eigenheiten haben und dadurch sehr schnell ans Herz wachsen. Dieses Buch ermöglicht Fans, weiterhin Artemis, Holly und ihren Freunden... Artemis Fowl und seine Welt sind ein geniales Constuct der Fantasywelt - Fabelwesen verknüpft mit moderner Technologie, moderne Alltagswelt in Kombination mit Hightech und Magie... Darüberhinaus Charaktere, die ihre besonderen Eigenheiten haben und dadurch sehr schnell ans Herz wachsen. Dieses Buch ermöglicht Fans, weiterhin Artemis, Holly und ihren Freunden zu folgen. Artemis wird "erwachsen" - mit allen Nebeneffekten von persönlicher Sinnkrise bis hin zu grosser Verliebtheit und damit einhergehendem etwas blindem, manchmal schon unangenehm aufdringlichem Verhalten. Prinzipiell eine gute Idee, die jedoch für meinen Geschmack zu sehr dominiert. Verpackt in eine spannende Rundumstory, die sich trotzdem leider immer wieder ein wenig zieht. Nette Fortsetzung, aber nicht auf dem Niveau der ersten Bände.