Warenkorb
 

Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960

Mit Online-Zugang zu historischen Bauvorschriften

Band 2 der Reihe "Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960" versorgt den Anwender mit Konstruktionsregeln um 1900 und trägt maßgeblich dazu bei, Baukonstruktionen aus wilhelminischen Zeiten hervorragend nachzuvollziehen. Dies ist die optimale Voraussetzung für die fachgerechte Arbeit am Altbau. In der Beuth Mediathek stehen das Sächsische Baugesetz von 1900/1904, die Dresdner Bauordnung von 1905 und die Eisenbetonbestimmung von 1907 zur Verfügung. Aus dem Inhalt: Holzbalkendecken; Massivdecken; Deckenregister; Fußböden; Erker und Balkone; Verkehrslasten im Überblick.
Portrait
Dr. Rudolf Ahnert ist Fachingenieur für Gebäudeerhaltung. Als Bürgermeister und Baudezernent in Leipzig leitete er die Sanierung der gefährdeten Gebäude aus der Zeit des Historismus ein. Dr. Karl Heinz Krause bildete jahrzehntelang Bauingenieure auf den Gebieten Statik und Stahlbeton aus und erarbeitete mehrere Fachbücher zur Bautechnik.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 207
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-410-21134-1
Verlag Beuth
Maße (L/B/H) 30,5/21,9/1,8 cm
Gewicht 862 g
Auflage unveränderter Nachdruck der 7. durchgesehenen und korrigierten Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
64,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.