Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Sucht nach Leben

Geschichten von unterwegs

(1)
Andreas Altmann ist Deutschlands bekanntester Reiseschriftsteller. Ihn treibt eine unstillbare Neugier, die Sucht nach Leben. Er geht weite Wege, um Neues zu entdecken: Geschichten und Menschen, die mit unserer gewöhnlichen Realität wenig gemein haben. So trifft er eine Geisha zum Dinner, spielt den Sünder bei einem amerikanischen Televangelisten ebenso wie »Gott« auf der Südseeinsel Tanna. Ein andermal lässt er sich als Sex-Schwächling bei indischen Quacksalbern kurieren, dann wieder als Zen-Schüler in einem Tempel in Kyoto auf den rechten Weg führen. Es ist ein Kosmos des Kuriosen, des Andersartigen, des Menschlichen, den Andreas Altmann in diesen ›Geschichten von unterwegs‹ präsentiert. Es sind Geschichten, die sich einbrennen.
Rezension
»Es ist ein Genuss, die Prosa dieses abenteuerlustigen Menschenfischers zu lesen.« DEUTSCHLANDRADIO
Portrait
Andreas Altmann studierte Psychologie und Jura und arbeitete in den verschiedensten Berufen, u. a. als Taxifahrer, Anlageberater, Nachtportier und Dressman. Nach einer Ausbildung und mehreren Engagements als Schauspieler lebte er in einem indischen Ashram und einem Zen-Kloster in Kyoto. Lange Reisen führten ihn durch Afrika, Asien und Südamerika. Er veröffentlichte Reportagen in Magazinen wie "Geo", "Stern" und "Merian" und erhielt 1992 den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Mit Michael Martin veröffentlichte er 2002 bei Frederking & Thaler den hoch gelobten Bild- und Textband "Unterwegs in Afrika". Altmann lebt in Paris.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.05.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783832185053
Verlag DUMONT Buchverlag
Dateigröße 322 KB
Verkaufsrang 38.890
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

K. Meyer, Thalia-Buchhandlung Halle

Beste "Droge" dem "Kurier" sei Dank.
Altmann sieht die Welt und die Menschen genauso wie es ist. Ohne Schnörkel. Ohne zu verurteilen und zu beschönigen.
Mach Lust auf mehr.
Beste "Droge" dem "Kurier" sei Dank.
Altmann sieht die Welt und die Menschen genauso wie es ist. Ohne Schnörkel. Ohne zu verurteilen und zu beschönigen.
Mach Lust auf mehr.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0