Meine Filiale

Führe dich selbst

Die eigene Lebensenergie als Kraftquelle nutzen

Winfried Prost

eBook
eBook
26,96
26,96
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

39,99 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

26,96 €

Accordion öffnen
  • Führe dich selbst

    PDF (Gabler)

    Sofort per Download lieferbar

    26,96 €

    PDF (Gabler)

Beschreibung

In diesem Buch wird ein Menschenbild entworfen, das hilft, sich selbst aus seiner Mitte her neu zu verstehen. Dabei werden sieben Persönlichkeitsebenen analysiert und ihr Nutzen für den Umgang mit sich selbst und anderen ausgeführt. Darüber hinaus zeigt das Buch, dass und wie dieses Modell mit anderen Siebenstufenmodellen kompatibel ist und wie sich aus deren Zusammenschau ein ganzheitliches Menschen- und Weltbild ergibt, mit dem das herkömmliche mechanistisch-materialistische Menschenbild überwunden werden kann. Wer den Zugang zur eigenen Lebensenergie in sich entdeckt und sie gezielt aktivieren, aus ihren Blockaden befreien und einsetzen kann, vitalisiert sich selbst und verfügt über die Kraft für den eigenen Lebenserfolg.

Winfried Prost, Doktor der Philosophie, ist als jesuitisch geschulter und psychologisch erfahrener Kommunikationsprofi seit über 25 Jahren für Top-Führungskräfte der Wirtschaft als Führungscoach und Persönlichkeitstrainer selbständig tätig. Er gilt als pragmatischer und klarsichtiger Vertreter einer ganzheitlichen Führungs- und Persönlichkeitspsychologie. Seine Einsichten und Erfahrungen gibt er als Seminarleiter, Vortragender und Autor zahlreicher Bücher weiter. Prost ist Gründer und Leiter der Akademie für Ganzheitliche Führung. Er lebt in Köln und Zürich.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Winfried Prost
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 12.08.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783834987983
Verlag Gabler
Dateigröße 1101 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0