Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Herbstmagie

Roman

Jahreszeiten-Zyklus 3

(21)
Romantisch und gefühlvoll: Der dritte Roman des Jahreszeitenzyklus von Nora Roberts

Gemeinsam mit ihren drei besten Freundinnen betreibt die hübsche Konditorin Laurel die erfolgreiche Hochzeitsagentur Vows. Tag für Tag hilft sie glücklichen Paaren, ihre Liebe mit einem rauschenden Fest zu krönen, in Laurels eigenem Privatleben sieht es aber alles andere als rosig aus. Doch dann verliebt sie sich in den smarten Staranwalt Del. Er ist für sie die Liebe ihres Lebens, aber sieht der heißbegehrte Junggeselle das ebenso?

Portrait
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.10.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641051235
Verlag Heyne
Originaltitel Savor the Moment (Bride Quartet 3)
Dateigröße 413 KB
Übersetzer Katrin Marburger
Verkaufsrang 3.644
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Jahreszeiten-Zyklus

  • Band 1

    21604679
    Frühlingsträume
    von Nora Roberts
    (38)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    23366353
    Sommersehnsucht
    von Nora Roberts
    (26)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    25441744
    Herbstmagie
    von Nora Roberts
    (21)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    29857346
    Winterwunder
    von Nora Roberts
    (37)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Daniela Götz, Thalia-Buchhandlung Marburg

Ein weiterer Band der "Jahreszeiten"-Reihe von Nora Roberts. Gefühlvoll wie immer und gleichzeitig wunderbar lebensfroh. Laurel ist wunderbar und man fühlt immer mit ihr! Ein weiterer Band der "Jahreszeiten"-Reihe von Nora Roberts. Gefühlvoll wie immer und gleichzeitig wunderbar lebensfroh. Laurel ist wunderbar und man fühlt immer mit ihr!

„Herbstmagie“

Sabrina Hermes, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

In "Herbstmagie" entführt uns die Autorin bereits zum dritten Mal auf das Anwesen der Hochzeitsagentur "Vows", welche von 4 Freundinnen gemeinsam geführt wird. Hier werden rauschende Hochzeiten gefeiert - und in diesem Band findet Laurel die Liebe ihres Lebens. Es ist Del, der Bruder ihrer Freundin Parker, den sie schon seit Kindesbeinen an kennt. Das verwirrt sie und macht sie unsicher. Kann das gutgehen?

Lesen Sie selbst. Eine wunderbare romantische Geschichte mit einer wirklich tollen Kulisse. Ein traumhaftes Leseerlebnis.
In "Herbstmagie" entführt uns die Autorin bereits zum dritten Mal auf das Anwesen der Hochzeitsagentur "Vows", welche von 4 Freundinnen gemeinsam geführt wird. Hier werden rauschende Hochzeiten gefeiert - und in diesem Band findet Laurel die Liebe ihres Lebens. Es ist Del, der Bruder ihrer Freundin Parker, den sie schon seit Kindesbeinen an kennt. Das verwirrt sie und macht sie unsicher. Kann das gutgehen?

Lesen Sie selbst. Eine wunderbare romantische Geschichte mit einer wirklich tollen Kulisse. Ein traumhaftes Leseerlebnis.

„Süß, süßer, Laurel“

Claudia Kolepka, Thalia-Buchhandlung der Waterfront Bremen

Die vier Freundinnen Mac, Emma, Laurel und Parker betreiben zusammen eine sehr erfolgreiche Hochzeitsagentur, in der jede der Frauen eine Sparte wie Fotos, Blumen, Torten und die Organisation abdeckt.
Im dritten Band des Jahreszeiten-Zyklus lernen wir die Konditorin Laurel besser kennen, die sich zwar immer sehr tough gibt, im Grunde aber sehr unsicher ist und unter ihrer Vergangenheit leidet. Für Parkers großen Bruder Delaney, den sie schon lange heimlich liebt, ist sie nur eine weitere kleine Schwester. Wie sie ihn zum Umdenken bringt und wie die beiden letztendlich doch zusammenkommen, hat Nora Roberts sehr schön und charmant beschrieben. Ich freue mich schon auf Parkers Geschichte.
Die vier Freundinnen Mac, Emma, Laurel und Parker betreiben zusammen eine sehr erfolgreiche Hochzeitsagentur, in der jede der Frauen eine Sparte wie Fotos, Blumen, Torten und die Organisation abdeckt.
Im dritten Band des Jahreszeiten-Zyklus lernen wir die Konditorin Laurel besser kennen, die sich zwar immer sehr tough gibt, im Grunde aber sehr unsicher ist und unter ihrer Vergangenheit leidet. Für Parkers großen Bruder Delaney, den sie schon lange heimlich liebt, ist sie nur eine weitere kleine Schwester. Wie sie ihn zum Umdenken bringt und wie die beiden letztendlich doch zusammenkommen, hat Nora Roberts sehr schön und charmant beschrieben. Ich freue mich schon auf Parkers Geschichte.

„Zeit für Romantik“

Sandra Görlitzer, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Vier Frauen sind seit ihrer Kindheit befreundet und haben eine gemeinsames Unternehmen gegründet, die Hochzeitagentur Vows. In Herbstmagie verliebt sich die Koditorin Laurel in den gut aussehenden Anwalt Del, den sie schon seid Ihrer Kindheit heiß verehrt. Erschwerend kommt hinzu, daß es der Bruder Ihrer besten Freundin ist und somit quasi zur Familie gehört. Dieser Roman von Nora Roberts ist toll geschrieben, sensibel, einfühlsam und super romantisch - einfach schön! Vier Frauen sind seit ihrer Kindheit befreundet und haben eine gemeinsames Unternehmen gegründet, die Hochzeitagentur Vows. In Herbstmagie verliebt sich die Koditorin Laurel in den gut aussehenden Anwalt Del, den sie schon seid Ihrer Kindheit heiß verehrt. Erschwerend kommt hinzu, daß es der Bruder Ihrer besten Freundin ist und somit quasi zur Familie gehört. Dieser Roman von Nora Roberts ist toll geschrieben, sensibel, einfühlsam und super romantisch - einfach schön!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
13
7
1
0
0

Schokoladen, Torten und viel Romantik
von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 20.04.2017

Während ich Sommersehnsucht wegen Emma kaum erwarten konnte, war es bei Laurel der Job als Konditorin, von dem ich erwartete, dass er das Buch zu etwas besonderem macht. Die Story um Laurel und Del, den Bruder ihrer besten Freundinnen ist trotzdem sehr gut gelungen. Ich mag die Art wie die... Während ich Sommersehnsucht wegen Emma kaum erwarten konnte, war es bei Laurel der Job als Konditorin, von dem ich erwartete, dass er das Buch zu etwas besonderem macht. Die Story um Laurel und Del, den Bruder ihrer besten Freundinnen ist trotzdem sehr gut gelungen. Ich mag die Art wie die beiden um einander herum schwänzeln und durchaus schon einmal aneinander geraten. Doch die Beschreibungen von Laurels Arbeit haben mich tatsächlich begeistert. Jemand der sich mit soviel Begeisterung in seine Arbeit stürtzen kann ist zu beneiden. Selbst in ihrer Freizeit backt und kocht Laurel noch. Ein solider dritter Teil, der mich auf einen gelungenen Abschluss warten lässt.

Ein ruhiger, leiser Roman
von peedee am 19.04.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jahreszeitenzyklus, Band 3: Bei „Vows“ liegt jeden Tag Liebe in der Luft – das ist selbstverständlich, bei der Hochzeitsagentur der Freundinnen Laurel, Parker, Mac und Emma. Auch privat ist die Liebe natürlich ein Thema. Laurel, die Konditorin, ist seit Jahren heimlich in den Rechtsanwalt Delaney „Del“ verliebt. Kein Problem,... Jahreszeitenzyklus, Band 3: Bei „Vows“ liegt jeden Tag Liebe in der Luft – das ist selbstverständlich, bei der Hochzeitsagentur der Freundinnen Laurel, Parker, Mac und Emma. Auch privat ist die Liebe natürlich ein Thema. Laurel, die Konditorin, ist seit Jahren heimlich in den Rechtsanwalt Delaney „Del“ verliebt. Kein Problem, oder? Nun, er ist der Bruder ihrer Freundin Parker und ein begehrter Junggeselle, da ist es wohl besser, ihre Gefühle für ihn ein für alle Mal zu begraben. Doch eine Wette zwischen Laurel und Del verändert plötzlich alles… Erster Eindruck: Ein herbstliches Cover à la Indian Summer – sehr passend zum Buchtitel. In den ersten beiden Bänden ging es hauptsächlich um Mac und Emma, dieses Mal um Laurel. Das Buch lässt sich auch ohne Kenntnis der beiden vorherigen Bände lesen, aber es macht sehr viel mehr Spass, mit Band 1 zu beginnen. Laurel ist mit vollem Herzen Konditorin; sie liebt, es sich neue Kreationen auszudenken und die Brautpaare zu überraschen. Das Lob der Hochzeitsgäste ist alles, was sie beruflich will. Sie ist ein Profi im Backen und Dekorieren, aber privat ist sie von Selbstzweifeln geplagt. Darum will sie sich Del auch nicht offenbaren, zu gross ist die Angst vor einer Abfuhr. „Selbstvertrauen, ermahnte sie sich, war wie Lipgloss – man brauchte es nur aufzutragen.“ Hmm, wenn das nur so einfach wäre… Del kennt Laurel seit frühster Kindheit und sie war immer eines „seiner“ vier Mädels. Er fühlte sich stets berufen, sich um alle vier zu sorgen. Aber plötzlich nervt sich Laurel über vieles, was er tut oder sagt. „An Laurels Temperament war er gewöhnt, an das, was er ihre quecksilbrigen Launen nannte. Und dass sie – auch ihm gegenüber – austeilen konnte, war nichts Neues.“ Mir hat übrigens Mrs G., die gute Seele des Hauses Brown, sehr gefallen – schon in den anderen beiden Bänden. Sie arbeitet seit Jahren für die Familie Brown und ist für die Freundinnen eine Art Mutterersatz geworden. Laurel verdankt ihr sogar ihren Beruf. So gerne das Quartett auch arbeitet, so gerne fährt es auch in die wohlverdienten Ferien. Dieses Mal wurde noch Malcolm eingeladen, der Parker immer ein bisschen aufzieht. Laurel meint, die beiden würden gut zusammen passen, aber da muss sie sich raushalten. Der Urlaub im Strandhaus bringt etliche Emotionen hoch; vor allem der Schluss hat mir sehr gefallen. Diese Geschichte war insgesamt viel ruhiger, als die beiden Vorgänger, hat mir aber ebenfalls sehr gefallen.

3. Band des Jahreszeitenzyklus - der Herbst hat seine Magie
von Manja aus Unterweid am 01.05.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: Die große Liebe gehört für die Konditorin Laurel, Teilhaberin der stets ausgebuchten Hochzeitsagentur Vows, zum Geschäft. Obwohl sie schon zahllosen Paaren geholfen hat, den schönsten Tag in ihrem Leben zu gestalten, gleicht ihr eigenes Leben einer Achterbahnfahrt. Sie beschließt, den Männern abzuschwören. Vorallem... Wie gewohnt eine kleine Zusammenfassung von mir: Die große Liebe gehört für die Konditorin Laurel, Teilhaberin der stets ausgebuchten Hochzeitsagentur Vows, zum Geschäft. Obwohl sie schon zahllosen Paaren geholfen hat, den schönsten Tag in ihrem Leben zu gestalten, gleicht ihr eigenes Leben einer Achterbahnfahrt. Sie beschließt, den Männern abzuschwören. Vorallem ihrem Jugendschwarm Del, den älteren Bruder ihrer besten Freundin Parker, will sieendlich aus ihrem Herzen streichen. Allerdings ist es nicht leicht, ihm zu widerstehen und so wird aus der süßen Zuckerbäckerin und dem attraktiven Anwalt nach einigen Startschwierigkeiten doch noch ein Paar. Zunächst schwebt Laurel auf Wolke sieben, ist jedoch auch davon überzeugt, dass sie früher oder später auf dem harten Boden der Realität landen wird. Del ist schließlich der begehrteste Junggeselle der Stadt, völlig ausgeschlossen also, dass er in Laurel mehr als ein flüchtiges Abenteuer sieht. Oder etwa doch nicht? Laurel ist die Konditorin der Hochzeitsagentur und die etwas frechere von den Freundinnen. Del ist der Bruder von Parker und der Anwalt der Mädels. Er fühlt sich allen Gegenüber verpflichtet und ist für die Mädels mehr der große Bruder als der Freund. Außer für Laurel, die ist nämlich ganz unglücklich, dass er sie nie als erwachsene Frau bemerkt und das wirft sie ihm eines Tages auch an den Kopf. Und so nimmt die Geschichte ihren Lauf... :) Mich hat das Buch wie immer in den Bann gezogen. Der Schreibstil von N. Roberts gefällt mir immer wieder.