Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Life

(19)
Ein großes Leben – der Rolling Stone erzählt

Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock’n’Roll. Jetzt endlich erzählt er selbst seine atemberaubende Geschichte inmitten eines »crossfire hurricane«. Und er tut dies mit einer entwaffnenden Ehrlichkeit, die bis heute sein Markenzeichen geblieben ist. Die Geschichte, auf die wir alle gewartet haben – unverwechselbar, kompromisslos und authentisch.

Wie er als Kind in England die Platten von Chuck Berry und Muddy Waters rauf und runter hörte. Wie er Gitarre lernte und mit Mick Jagger und Brian Jones die bis heute größte Rockband aller Zeiten gründete – die Rolling Stones. Er berichtet von dem frühen Ruhm und den berüchtigten Drogen-Razzien, die ihm sein Image als ewiger Rebell und Volksheld einbrachten. Wie er die unsterblichen Riffs zu Songs wie »Jumpin’ Jack Flash« oder »Honky Tonk Women« erfand. Die Beziehung mit Anita Pallenberg und der tragische Tod von Brian Jones. Die Flucht vor der Steuerfahndung nach Frankreich, die legendären Konzerte und Tourneen in den USA. Isolation und Sucht. Die Liebe zu Patti Hansen. Streitereien mit Mick Jagger und die anschließende Versöhnung. Heirat, Familie, die Soloalben und die Xpensive Winos – und das, was am Ende bleibt.

Portrait
Keith Richards wurde 1943 in London geboren. Er ist Gitarrist, Sänger, Songwriter und Mitgründer der Rolling Stones. Mit seiner Band The X-Pensive hat er einige Soloalben veröffentlicht. Heute lebt er mit seiner Frau Patti Hansen in Connecticut.

James Fox wurde 1945 in Washington, DC, geboren. Er kennt Keith Richards seit den frühen Siebzigerjahren, als er für die Sunday Times als Journalist tätig war. Sein Buch Weißes Verhängnis war ein internationaler Bestseller. Mit seiner Frau und seinen Söhnen lebt er heute in London.
Zitat
"Das beste Buch über den Rock'n'Roll"
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 736 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.10.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783641051747
Verlag Heyne
Abbildungen mit Abbildungen
Dateigröße 4815 KB
Übersetzer Willi Winkler, Ulrich Thiele, Wolfgang Mueller
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„I'm gonna walk before they make me run“

Christoph Becker, Thalia-Buchhandlung Bremen

Keith Richards, der letzte Outlaw des Rock 'n Roll, schildert in seiner Biografie ein Leben zwischen Blues, Soul, Drogen, Frauen und Mick Jagger. Unterhaltsam und in einem schnodderigen Plauderton werden hier der Aufstieg mit den Stones, die Steuerflucht an die Côte d' Azur, Sexeskapaden, Begegnungen mit der Polizei und abenteuerliche Drogenerlebnisse geschildert. Demütig ist Keith nur vor der Musik, ansonsten schildert er sich als Pirat auf dem Rockschiff, den nichts kleinkriegt. Nicht mal ein Sturz von der Palme 2006, bei dem er durch eine spät erkannte Hirnblutung fast ums Leben kam.

Beim Lesen hat mich die ständige Glorifizierung des Drogenkonsums etwas gestört, ansonsten bekommt man hier eine launige Lebensschilderung von einem der coolsten Typen des Rock 'n Roll.
Keith Richards, der letzte Outlaw des Rock 'n Roll, schildert in seiner Biografie ein Leben zwischen Blues, Soul, Drogen, Frauen und Mick Jagger. Unterhaltsam und in einem schnodderigen Plauderton werden hier der Aufstieg mit den Stones, die Steuerflucht an die Côte d' Azur, Sexeskapaden, Begegnungen mit der Polizei und abenteuerliche Drogenerlebnisse geschildert. Demütig ist Keith nur vor der Musik, ansonsten schildert er sich als Pirat auf dem Rockschiff, den nichts kleinkriegt. Nicht mal ein Sturz von der Palme 2006, bei dem er durch eine spät erkannte Hirnblutung fast ums Leben kam.

Beim Lesen hat mich die ständige Glorifizierung des Drogenkonsums etwas gestört, ansonsten bekommt man hier eine launige Lebensschilderung von einem der coolsten Typen des Rock 'n Roll.

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Groß, größer, Keith Richards - hier steht alles drin. Was er nicht erlebt hat, hat es nicht gegeben. Großartige Biografie eines großartigen Musikers! Groß, größer, Keith Richards - hier steht alles drin. Was er nicht erlebt hat, hat es nicht gegeben. Großartige Biografie eines großartigen Musikers!

Nicole Treuholz, Thalia-Buchhandlung Wildau

Umfangreiche, mal kurzweilige, mal langatmige Autobiographie des Stones-Gitarristen. Das Werk mit seinen Massen an Musik- und Musiker-Anekdoten sollte jeder Musikliebhaber besitzen Umfangreiche, mal kurzweilige, mal langatmige Autobiographie des Stones-Gitarristen. Das Werk mit seinen Massen an Musik- und Musiker-Anekdoten sollte jeder Musikliebhaber besitzen

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Alles was sie schon immer über Keith Richards wissen wollten. Anekdotenreich erzählt und dabei immer mitten im Geschehen. Nicht nur für Fans ein Genuss Alles was sie schon immer über Keith Richards wissen wollten. Anekdotenreich erzählt und dabei immer mitten im Geschehen. Nicht nur für Fans ein Genuss

„Genial“

Sylvia Holtschke, Thalia-Buchhandlung Plauen

Als großer Rolling Stones Fan die Biografie vom alten Keith auf dem Oyo zu lesen ist einfach großartig.
Was für ein Leben. Was für eine Zeit. Bin begeistert.
Als großer Rolling Stones Fan die Biografie vom alten Keith auf dem Oyo zu lesen ist einfach großartig.
Was für ein Leben. Was für eine Zeit. Bin begeistert.

„Ein starkes Stück Rockgeschichte“

Birgit Wojtynowski, Thalia-Buchhandlung Gießen

Durch seinen Großvater Gus findet Keith die Liebe zur Musik. Er legt seine Gitarre nicht mehr aus der Hand. Keith lernt Mick kennen und beide beginnen zusammen in Kneipen zu spielen.
Zahlreiche Interviews von Musikerkollegen, Familie, Freunden und natürlich von Keith selbst nehmen den Leser mit in die Welt der Rocker und Bluesmusiker. Richards und Jagger schreiben die Welthits für die Rolling Stones. Keith hat jetzt in seinem Leben Gelegenheit mit seinen Kindheitsidolen „ Chuck Berry und Muddy Waters „ zusammen Gitarre zu spielen.
Keith Richards, Mick Jagger, Charlie Watts,
Bill Wyman sind zusammen die erfolgreichste Rockband aller Zeiten die " Rolling Stones "
Durch seinen Großvater Gus findet Keith die Liebe zur Musik. Er legt seine Gitarre nicht mehr aus der Hand. Keith lernt Mick kennen und beide beginnen zusammen in Kneipen zu spielen.
Zahlreiche Interviews von Musikerkollegen, Familie, Freunden und natürlich von Keith selbst nehmen den Leser mit in die Welt der Rocker und Bluesmusiker. Richards und Jagger schreiben die Welthits für die Rolling Stones. Keith hat jetzt in seinem Leben Gelegenheit mit seinen Kindheitsidolen „ Chuck Berry und Muddy Waters „ zusammen Gitarre zu spielen.
Keith Richards, Mick Jagger, Charlie Watts,
Bill Wyman sind zusammen die erfolgreichste Rockband aller Zeiten die " Rolling Stones "

„Let's rock!“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Eines sei vorweg genommen: wer bei einer Biographie Wert auf Chronologie, möglichst objektive Erinnerungen und faszinierende Selbsterkenntnisse der Hauptperson legt, ist mit diesem atemberaubenden Buch falsch beraten.

Keith Richards Lebensbeichte ist wie ein Stones Song: wild, lebendig, rasant.
Lässt der Leser sich ein auf dieses Abenteuer, wird er belohnt mit skurrilen, wenn auch sicher nicht immer hundertprozentig glaubwürdigen, Anekdoten aus 40 Jahren Musikgeschichte. Und den teilweise überraschenden Rückblicken eines außergewöhnlichen Menschen und einmaligen Gitarristen.

„Aftermath“ oder „Legends of Rock” auflegen und sich mitreißen lassen!

Eines sei vorweg genommen: wer bei einer Biographie Wert auf Chronologie, möglichst objektive Erinnerungen und faszinierende Selbsterkenntnisse der Hauptperson legt, ist mit diesem atemberaubenden Buch falsch beraten.

Keith Richards Lebensbeichte ist wie ein Stones Song: wild, lebendig, rasant.
Lässt der Leser sich ein auf dieses Abenteuer, wird er belohnt mit skurrilen, wenn auch sicher nicht immer hundertprozentig glaubwürdigen, Anekdoten aus 40 Jahren Musikgeschichte. Und den teilweise überraschenden Rückblicken eines außergewöhnlichen Menschen und einmaligen Gitarristen.

„Aftermath“ oder „Legends of Rock” auflegen und sich mitreißen lassen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
12
7
0
0
0

Nicht nur für Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Seitenstetten am 08.10.2017
Bewertet: Einband: Paperback

Sehr zu empfehlen! Kauf nicht bereut! Für Keith Richards Fans und solche, die es noch werden möchten!

Intensiv wie sein Leben
von Helga Herzog aus Steyr am 26.07.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Sein Leben war und ist purer Rockn Roll.Er ershuf die Songs, die die Welt veränderten. Eine authentische, schonungslos offene Geschichte seines Lebens. Einfach atemberaubend!

Keith, Sex, Drugs
von Patrick Nagl aus Wien am 02.06.2012
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Keith Richards Lebensbiographie ist der Inbegriff des Rock n Roll. Ein Taumel zwischen Drogen, Musik und Frauen der sich immer wieder als sehr humoresk darstellt sich aber sicher nicht zum nachmachen eignet. Unterhaltsam!