Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Herkunft - Studium - Beruf

Soziale Mobilität durch Hochschulbildung

Der PISA-Schock hat die Bildung wieder in die öffentlichen Debatten gebracht. Bildung wird seither als die neue soziale Frage angesehen. Dies gilt gerade für Deutschland, denn hier ist die Verbindung von sozialer Herkunft und Bildungsbeteiligung besonders eng. In den letzten Jahren hat nicht zuletzt deshalb der Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft, Bildungsentscheidungen, Bildungs- und beruflichem Erfolg eine große wissenschaftliche und mediale Aufmerksamkeit erfahren. Welchen Einfluss haben Herkunftsfamilie und Studium auf die spätere Beschäftigungssituation? Dieser Frage geht die Arbeit von Irene Brickmann Matos Fernandes nach - theoretisch durch die Verortung in der Ungleichheitsforschung und empirisch anhand einer quantitativen Absolventenstudie im Fach Soziale Arbeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 132
Erscheinungsdatum 01.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-639-30610-1
Verlag VDM
Maße (L/B/H) 22/15/0,8 cm
Gewicht 213 g
Buch (Taschenbuch)
59,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.