Warenkorb
 

Das Märchen von der verlorenen Krone

und weitere 13 Märchen aus Schlesien

Wer das große Glück besitzt, in seiner Kindheit in einem Dorf zuhause zu sein, über dem, auf hohem Fels erbaut, ein prachtvolles Schloss thront, der kann sich sein ganzes Leben lang der wundersamen Welt der Märchen nicht mehr entziehen. Dem Verfasser dieser Märchen war es vergönnt, im Polsnitztal unter dem zauberhaften Schloss Fürstenstein in der Nähe des Riesengebirges aufzuwachsen. Der geheimnisvolle Fürstengrund mit dem pechschwarzen Wasser des Hellebachs (in früheren Zeiten Höllenbach genannt), war für ihn nicht nur Spielplatz, sondern auch Quelle geheimnisvoller Geschichten. Als er später Leiter eines SOS-Kinderdorfes wurde, spürte er, wie wichtig Märchen für die Menschen sind, für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Sehr schnell erkennen alle: was im Märchen erzählt wird, das habe ich auch schon erlebt, wenn auch in anderer, zeitgemäßer Form.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum Februar 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89960-345-3
Verlag Laumann
Maße (L/B/H) 21,1/13,9/1,5 cm
Gewicht 196 g
Abbildungen mit Illustrationen von Renate Sawallich
Auflage 1
Illustrator Renate Sawallich
Buch (Taschenbuch)
9,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.