Meine Filiale

Tante Nudel, Onkel Ruhe und Herr Schlau

Ein Bilderbuch von Helme Heine

Helme Heine

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,50
6,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Katalinchen verbringt ihre großen Ferien mit Tante Nudel, Onkel Ruhe und Herrn Schlau. Weil die aber meist entweder kochen oder für Ruhe und Ordnung sorgen oder lesen, lässt sich Katalinchen etwas einfallen, damit sie schließlich doch mit ihr spielen, angeln und Boot fahren. Ein philosophisches Buch für Kinder ab 4 Jahren darüber, miteinander andere Wege als die gewohnten zu gehen.

Helme Heine, 1941 in Berlin geboren, studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst, ging anschließend auf Reisen durch Europa und Asien. In Südafrika verbrachte er wichtige Jahre; unter anderem begründete er dort ein Kabarett, brachte eine satirische Zeitschrift heraus und spielte Theater. Als Autor und Illustrator zählt Heine heute zu den international renommiertesten Künstlern; seine Arbeiten erhielten viele Auszeichnungen und Preise. Aber er schreibt auch für Erwachsene, zeichnet Cartoons und Zeichentrickfilme, schafft Skulpturen und Möbel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.01.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-407-76098-2
Reihe MINIMAX
Verlag Julius Beltz GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 19/15,1/1 cm
Gewicht 95 g
Abbildungen 50, 50 farbige Abbildungen
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 45971

Buchhändler-Empfehlungen

liebenswert-lustige Botschaft

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Als sie klein war, fand unsere Tochter das Titelbild immer ein bisschen verrückt, die Geschichte dahinter aber hat sie geliebt. Denn das kleine Katalinchen, das bei seinen älteren Verwandten im Urlaub ist , mischt die älteren Herrschaften positv auf ! Und so können hinterher alle nur feststellen, dass ein kleiner Rollentausch durchaus Spaß machen kann und das Katalinchen von niemandem perfekt-Sein erwartet. Wie schön, wenn alle alles können :-) oder mal fünfe gerade sein lassen, um gemeinsam an den Strand zu gehen. Die gelungenen Bilder dazu runden die liebenswürdige Geschichte für Eltern und Kids ab 3J. perfekt ab !

Alle können alles

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Durch Zufall dachte ich vorige Tage wieder an dieses wunderbar illustrierte Kinderbuch. Da ist es das Katalinchen (ein schöner Name), die die Erwachsenen ganz schön durcheinander bringt. Kurzerhand zeigt es ihnen, dass niemand entbehrlich ist. Hier kann jeder alles, es muss ja nicht perfekt sein. Ein Kinderbuch schon für die Kleinsten zum Vorlesen. Die Botschaft: Mit- und voneinander lernen und miteinander Freude haben. Die klaren Bilder in warmen Tönen sprechen Kinder an. Einfach goldig!-was Helme Heine sich da ausgedacht hat. 1980 wurde es erstveröffentlicht und inzwischen ist es 2016 in vierter Auflage erschienen.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0