Meine Filiale

Plein Sud - Auf dem Weg nach Süden (OmU)

Yannick Renier, Lea Seydoux, Nicole Garcia, Theo Frilet, Micheline Presle

Film (DVD)
Film (DVD)
16,09
bisher 19,99
Sie sparen : 19  %
16,09
bisher 19,99

Sie sparen:  19 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Lieferbar in 2 - 3 Tage

Beschreibung

Es ist Sommer. Sam, 27 Jahre alt, sitzt am Steuer seines alten Ford und ist auf dem Weg nach Süden. Auf dem Rücksitz ein Geschwister-Paar, Léa und Matthieu, die Sam als Anhalter mitgenommen hat. Léa liebt die Männer, Matthieu auch. Auf ihrer langen Reise werden sie sich kennen lernen, sich herausfordern, sich verlieben. Aber Sam hat ein Geheimnis, eine alte Wunde, die wieder aufgerissen ist...

Sébastien Lifshitz wurde 1968 geboren, hat an der Ecole de Louvre und an der Sorbonne Kunstgeschichte studiert und kam u.a. als Assistent von Claire Denis (bei NENETTE ET BONI) zum Film - über sie drehte er auch den Dokumentarfilm CLAIRE DENIS, LA VAGABONDE (1995, in der Reihe CINEASTES DE NOTRE TEMPS). Kurz danach entstand der halblange Spielfilm OFFENE HERZEN (LES CORPS OUVERTS), für den Lifshitz u.a. den Prix Vigo erhielt (1998). Im Verleih der Edition Salzgeber kam 2001 sein Debüt-Spielfilm SOMMER WIE WINTER... (PRESQUE RIEN) in die deutschen Kinos. Für Arte entstand 1999 der TV-Spielfilm IM REICH MEINES VATERS (LES TERRES FROIDES), kurz danach der Dokumentarfilm LA TRAVERSEE (zusammen mit Stéphane Bouquet). Für seinen zweiten Kinospielfilm WILD SIDE (Kamera: Agnès Godard) erhielt Lifshitz u.a. den TEDDY und den MANFRED-SALZGEBER-PREIS der Berlinale 2004. Danach hat er an der Filmhochschule FEMIS unterrichtet. Nach dem Scheitern eines Kriminalfilmprojekts für den Produzenten Gilles Sandoz realisierte Lifshitz PLEIN SUD, der im Panorama der 60. Berlinale vorgestellt wurde. Aktuell steckt er in den Vorbereitungen zu einem Dokumentar-, einem weiteren Spielfilm und einem Fotoband für den deutschen Verlag Steidl.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 25.01.2011
Regisseur Sebastien Lifshitz
Sprache Deutsch, Französisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 4040592004013
Genre Unterhaltung
Studio Salzgeber Services
Originaltitel Plein sud
Spieldauer 87 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Französisch: DD 2.0
Verpackung DVD Softbox Standard

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1